PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Waffenvielfalt wurde in Grafik verewigt

Von Lucas Grunwitz - News vom 06.03.2014, 15:13 Uhr
The Elder Scrolls Online Screenshot

Neben Rüstungen und anderen Items steht dem Spieler natürlich auch eine Vielzahl an Waffen zur Verfügung, die nun in einem beeindruckenden Bild festgehalten und kommentiert wurden.

Für all diejenigen unter euch, denen es in der Closed Beta möglicherweise nicht direkt aufgefallen ist, hilft The Elder Scrolls Online-Entwickler ZeniMax Online mit einer Grafik noch einmal auf die Sprünge: Ein imposantes Craftingsystem soll seinen Weg ins Spiel finden und eine Vielzahl an verschiedenen Waffen präsentieren.

Dafür veröffentlichte man auf der offiziellen Seite eine Grafik, welche genau diese Waffenvielfalt präsentiert - das Bild findet ihr natürlich unter diesem Beitrag verlinkt. Im selben Atemzug betonte man, dass insbesondere die Schmiedekunst in der großen Welt von Tamriel eine ganz wichtige Rolle spielt, denn eben jene sind in der Lage euren Items einzigartige Noten zu verpassen.

Findet ihr es gut, dass die Schmiede eine derartig wichtige Rolle spielen beziehungsweise eine derart große Bandbreite an Waffen angeboten wird?

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake