PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Neues Interview: Einzigartig oder WoW-Klon?

Von Birthe Stiglegger - News vom 16.06.2012, 12:16 Uhr

Die Kollegen von kotaku.com haben die Gunst der Stunde genutzt und mit Matt Firor und Paul Sage von ZeniMax Online Studios ein Interview zu dem kommenden Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online geführt. Dabei plauderten die beiden unter anderem auch über das, was The Elder Scrolls Online von anderen MMORPGs unterscheidet, bzw. was sogar besser gemacht werden soll.

So sollt ihr beim Spielen ganz schnell merken, dass sich das Gameplay anders anfühlt als bei anderen MMORPGs. Dafür soll dann schon das real-time Kampfsystem sorgen, bei welchem ihr damit beschäftigt seid, zu blocken und auszuweichen. Außerdem ginge es den Entwicklern, so Firor, nicht darum, einen Clon eines bereits erfolgreichen Spiels wie World of Warcraft zu erzeugen, sondern einfach ein gutes und in sich schlüssiges Konzept zu realisieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni