Von Pierre Magel | News vom 23.12.2016 - 13:48 Uhr - Kommentieren
The Elder Scrolls Online Screenshot

The Elder Scrolls Online vom Entwicklerstudio ZeniMax hatte einen durchaus holprigen Start, wird nun aber immer besser, bekommt mehr Spieler und positivere Kritiken. Das soll 2017 keinesfalls abreißen - im Gegenteil: Chefentwickler Matt Firor verspricht, dass es im kommenden Jahr tolle Inhalte gibt.

In einer Sache ist sich die Community der Online-Rollenspiele eigentlich ziemlich einig: The Elder Scrolls Online wird immer besser und gehört mittlerweile zur Riege der etablierten, stabil laufenden und erfolgreichen MMORPGs unserer doch leider gebeutelten Zeit, was die Beständigkeit neuer Online-Rollenspiele anbelangt.

Damit das auch im Jahre 2017 so weitergeht, sprach Matt Firor vom Entwicklerstudio ZeniMax nun offen an die Fans des Spiels und ließ einerseits das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren, andererseits setzte er schon jetzt kleine Teaser für 2017.

So wissen wir schon seit einiger Zeit, dass mit dem Homestead Update für The Elder Scrolls Online endlich das Housing in den Titel implementiert wird. Das soll im Februar passieren und schon sehr früh im nächsten Jahr auf dem Public Test Server erscheinen. Danach, so heißt es von Firor, wird es etwas ruhiger und Spieler müssen sich gedulden. Laut Entwicklerteam soll sich die Wartezeit aber sehr lohnen, denn es stehen große Dinge an, die 2017 noch erfolgreicher machen wollen. Wir sind gespannt.

The Elder Scrolls Online erhält auch 2017 wichtige Features.

Seitenauswahl

Infos zu The Elder Scrolls Online

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online - Blogpost fasst Zukunft des MMORPGs zusammen gamescom-Zeit ist Zeit der Informationsfluten für aktuelle und kommende Spiele. Was auf der einen Seite positiv ist, führt gerne mal dazu, dass Communitys den Überblick über alle ...
Artikel zu The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online - Das Aussehen nachträglich verändern bald möglich Wer in The Elder Scrolls Online unzufrieden mit seinem anfangs gewählten Aussehen ist, der bekommt schon bald die Möglichkeit, gegen den Einsatz von Kronen an der Optik feilen zu dürfen. ...
News zu God of War (PS4)

God of War (PS4) - Der Game Director Cory Barlog ist gegen Lootboxen

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

18.11.

Conan Exiles - Story mit Conan höchstpersönlich geplant

18.11.

Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler arbeiten an Squad-System

18.11.

God of War (PS4) - Game Director offenbar kein Fan von Lootboxen

18.11.

Rainbow Six: Siege - Weiterer neuer Operator Vigil präsentiert

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5