PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Keine Dragonborn im MMORPG?

Von Christian Liebert - News vom 07.05.2013, 13:03 Uhr

Im Zuge ihrer Rubrik „Fragt uns, was ihr wollt“ hat Elder-Scrolls-Online-Entwickler ZeniMax wieder frische Details zu seinem kommenden Online-Rollenspiel verraten und geht diesmal sogar ein bisschen auf dessen Story ein.

Alle zwei Wochen nehmen sich die Entwickler von The Elder Scrolls Online die Zeit und gehen in ihrer Rubrik „Fragt uns, was ihr wollt“ auf die Gesuche der Spieler ein, mehr über das kommende MMORPG zu erfahren. Auch wenn selten „Hot Details“ verraten werden, ist es als begeisterter Fan des hoffentlich bald erscheinenden Online-Rollenspiels immer wieder interessant, sich durch die Antworten zu lesen. So nimmt sich ZeniMax unter anderem der Frage an, ob die aus Skyrim bekannten Drachenblüter / Dragonborn (Dovakiin) ihren Weg in den Online-Ableger finden werden und ob es die netten Schreie geben wird, die Spieler des Offline-Abenteuers erlernen konnten. Beide Fragen beantworteten die Entwickler mit einem klaren Nein, da die Drachenblüter selbst, obwohl ESO knapp 1000 Jahre vor Skyrim spielen wird, längst aus der Welt verschwunden sind.

Laut den Aussagen der Entwickler von The Elder Scrolls Online wird es wahrscheinlich keine Dragonborn im MMORPG geben.

Weiterhin interessant ist die Frage nach den verschiedenen Rüstungen, die Spieler in The Elder Scrolls Online erlangen können. Ebenso wie in den Offen-Rollenspielen wird es drei Kategorien - leicht, mittel und schwer – an verschiedenen Rüstungen geben, die von den Spielern spezialisiert werden können. Wie bereits bekannt ist, können die virtuellen Helden ihre Ausrüstung klassenunabhängig tragen, wobei ein Magier in einer schweren Rüstung natürlich etwas fehl bekleidet ist. Zur Frage nach der Wichtigkeit der Bücher gab ZeniMax preis, dass man durch das Lesen derer in einigen Fällen auch neue Fertigkeiten erlangen kann. Außerdem sollen unzählige neue Schriften mit allerhand Wissen aus der Elder-Scrolls-Welt im Onlinegame vorhanden sein. Natürlich haben die Entwickler nicht nur diese, sondern auch viele andere, Fragen beantwortet. Den gesamten Artikel dazu findet ihr auf der offiziellen Webseite des MMORPGs.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake