The Elder Scrolls Online Screenshot

The Elder Scrolls Online: Gold-Edition für Einsteiger veröffentlicht

10.09.2016 - 12:00

Die Gold-Edition von The Older Scrolls Online soll allen Neulingen einen willkommenen Einstieg in die Welt von TESO bieten. Doch was bietet die Gold-Edition im Detail?

Teilen Tweet Kommentieren

Bethesda Softworks kündigte bereits vor längerer Zeit eine spezielle Edition vom MMO-Titel The Elder Scrolls Online an. Die Gold-Edition sollte vor allem Neueinsteigern einen einfachen Weg in die MMO-Welt ebnen. Am gestrigen Tage, also am 9. September 2016, war es schließlich soweit und nun könnt ihr ab sofort die spezielle Version käuflich erwerben. 

Sie ist für Xbox One, PlayStation 4 und den PC erhältlich. Selbstredend befindet sich das Hauptspiel in der Box, neben diversen Extras. So sind alle bisherigen Download-Inhalte enthalten, also alle vier DLCs. Das Spiel ist Pay-2-Play, was soviel bedeutet, dass ihr den Titel einmal kaufen müsst und dann unbegrenzt auf dem Online-Server spielen könnt. Ein monatliches Abo ist demnach nicht erforderlich. 

Inhalte der Gold-Edition

  • Das Spiel „The Elder Scrolls Online“
  • DLC-Erweiterungen:
    -> Imperial City
    ->Orsinium
    -> Thieves Guild
    -> Dark Brotherhood
  • Palomino Pferd (Reittier)
  • 500 Kronen für den Kronen-Shop im Spiel (Neue Accounts)

Blogpost über die Zukunft des MMOs

Während der gamescom haben wir über den Blog-Eintrag seitens der Entwickler berichtet, der alle relevanten Infos zum Thema und zur Zukunft des MMORPGs bereithält. Zudem findet ihr Wissenswertes und Neuigkeiten auf unserer Themenseite.

Quelle: ElderScrollsOnline
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

The Elder Scrolls Online: Gold-Edition für Einsteiger veröffentlicht

Die Gold-Edition von The Older Scrolls Online soll allen Neulingen einen willkommenen Einstieg in die Welt von TESO bieten. Doch was bietet die Gold-Edition im Detail?

The Elder Scrolls Online: Blogpost fasst Zukunft des MMORPGs zusammen

gamescom-Zeit ist Zeit der Informationsfluten für aktuelle und kommende Spiele. Was auf der einen Seite positiv ist, führt gerne mal dazu, dass Communitys den Überblick über alle ...

The Elder Scrolls Online: Das Aussehen nachträglich verändern bald möglich

Wer in The Elder Scrolls Online unzufrieden mit seinem anfangs gewählten Aussehen ist, der bekommt schon bald die Möglichkeit, gegen den Einsatz von Kronen an der Optik feilen zu dürfen. ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps