The Elder Scrolls Online Screenshot

The Elder Scrolls Online: Erste Infos zum neuen DLC "Shadows of the Hist"

22.06.2016 - 15:41

TESOs letztes AddOn Dark Brotherhood hat es sich gerade gemütlich gemacht, da kündigen Zenimax und Bethesda bereits den nächsten DLC für den hauseigenen Online-Titel an. Was dieser für euch bereithält, erfahrt ihr in unserer News.

Teilen Tweet Kommentieren

Nachdem erst vor wenigen Wochen der Release von Dark Brotherhood über die Bühne ging, haben die Mannen hinter dem erfolgreichen Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online gleich wieder eine dicke Überraschung für die Spielerschaft parat. Zenimax lässt sich in die Karten schauen, was den nächsten kostenpflichtigen DLC mit dem Namen Shadows of the Hist angeht und gibt erste Informationen zum neuen AddOn im offiziellen Blog preis. Wir haben für euch die Highlights zusammengefasst.

Neuerungen für das Grundspiel:

  • Änderungsmöglichkeiten für Erscheinungsbild, Volk und Name per Wertmarke
  • Verbesserungen der Zitadelle von Hel Ra, des Ätherischen Archivs und der Drachenstern-Arena
  • Textchat bald auch für die Konsolenversionen verfügbar
  • weitere besondere Frisuren und ganz neue Zierden wie beispielsweise Körperbemalungen
  • Siedlungen Erntefurt, Vlastarus und Bruma in Cyrodiil werden einnehmbar sein
  • neue Stile
  • verbesserte Gesichtsausdrücke
  • die Möglichkeit zum Färben von Kostümen

bisher bekannte Inhalte von Shadows of the Hist:

  • neues Verlies Die Wiege der Schatten: Gruppenverlies für vier Spieler, das es sowohl in einer normalen Version als auch einer Fassung für Veteranen gibt
  • neues Verlies Die Ruinen von Mazzatun: Gruppenverlies für ebenfalls vier Spieler, das sowohl in einer normalen als auch in einer Fassung für Veteranen verfügbar ist und wertvolle Belohnungen bereithält, darunter eine neue Maske
  • brandneue Gegenstandssets

Weitere Informationen wollen Zenimax und Bethesda in den kommenden Wochen veröffentlichen. Wir halten euch natürlich über alles auf dem Laufenden.

DLC

Link: Quelle
Geschrieben von Sarah HübnerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

The Elder Scrolls Online: Gold-Edition für Einsteiger veröffentlicht

Die Gold-Edition von The Older Scrolls Online soll allen Neulingen einen willkommenen Einstieg in die Welt von TESO bieten. Doch was bietet die Gold-Edition im Detail?

The Elder Scrolls Online: Blogpost fasst Zukunft des MMORPGs zusammen

gamescom-Zeit ist Zeit der Informationsfluten für aktuelle und kommende Spiele. Was auf der einen Seite positiv ist, führt gerne mal dazu, dass Communitys den Überblick über alle ...

The Elder Scrolls Online: Das Aussehen nachträglich verändern bald möglich

Wer in The Elder Scrolls Online unzufrieden mit seinem anfangs gewählten Aussehen ist, der bekommt schon bald die Möglichkeit, gegen den Einsatz von Kronen an der Optik feilen zu dürfen. ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps