The Elder Scrolls Online Screenshot

The Elder Scrolls Online: Blogpost fasst Zukunft des MMORPGs zusammen

25.08.2016 - 17:31

gamescom-Zeit ist Zeit der Informationsfluten für aktuelle und kommende Spiele. Was auf der einen Seite positiv ist, führt gerne mal dazu, dass Communitys den Überblick über alle Ankündigungen verpassen. Im Falle von The Elder Scrolls Online hilft die Zusammenfassung.

Teilen Tweet Kommentieren

The Elder Scrolls Online hat seit seinem Release viele Updates hinter sich, erhielt jede Menge Feinschliff und in jeder Erweiterung steckte ein Stück Feedback der Community. Bethesda und ZeniMax arbeiten gewissenhaft an dem MMORPG, welches einst nicht sonderlich erfolgreich schien, mittlerweile aber doch durchaus seine feste Spielerschaft finden konnte.

Auch für die Zukunft ist viel geplant: Wer die gamescom 2016 in Köln aufmerksam verfolgt hat, der konnte allerlei Informationen der nächsten Monate aufschnappen. Im offiziellen Blog zu den Neuerungen erwähnt das Entwicklerstudio unter anderem den großen Meilenstein 'One Tamriel' - die Möglichkeit, wie aus den Offline Titeln bekannt, zu jeder Zeit und mit jeder Stufe alle Gebiete des Spiels erforschen zu können. Die eigene Stufe skaliert dank eines neuen Systems mit und stellt somit kein Hindernis mehr dar.

Wer sich lieber in einer packenden Runde PvP duellieren möchte, der kann mit den neuen Duellen jederzeit Freunde, Bekannte oder Fremde zu einem kurzen Kampf herausfordern.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online.

Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

The Elder Scrolls Online: Gold-Edition für Einsteiger veröffentlicht

Die Gold-Edition von The Older Scrolls Online soll allen Neulingen einen willkommenen Einstieg in die Welt von TESO bieten. Doch was bietet die Gold-Edition im Detail?

: Blogpost fasst Zukunft des MMORPGs zusammen

gamescom-Zeit ist Zeit der Informationsfluten für aktuelle und kommende Spiele. Was auf der einen Seite positiv ist, führt gerne mal dazu, dass Communitys den Überblick über alle ...

The Elder Scrolls Online: Das Aussehen nachträglich verändern bald möglich

Wer in The Elder Scrolls Online unzufrieden mit seinem anfangs gewählten Aussehen ist, der bekommt schon bald die Möglichkeit, gegen den Einsatz von Kronen an der Optik feilen zu dürfen. ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps