PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls: Legends

The Elder Scrolls: Legends - Open Beta zum Kartenspiel-MMO gestartet

Von Pierre Magel - News vom 05.08.2016, 17:27 Uhr
The Elder Scrolls: Legends Screenshot

Wer nicht genug kriegen kann von Kartenspiel-MMOs, der hat ab sofort mit The Elder Scrolls: Legends die Chance dazu, den Titel von Bethesda in einer Open Beta anzuspielen. Die Entwickler betonen dabei, sich von der Konkurrenz stark abzuheben.

Nachdem es einige Zeit still war um das Strategie-Kartenspiel-MMO The Elder Scrolls: Legends vom Entwicklerstudio Bethesda, geht es nun so richtig rund - die offizielle Open Beta ist gestartet und lädt jeden Interessierten kostenlos dazu ein, ein paar Runden mit den Karten aus dem bekannten The Elder Scrolls-Universum zu spielen. Nicht nur gegen fremde Spieler darf man dabei antreten, auch die Einzelspiel-Kampagne soll für viele Spielstunden sorgen und dabei mit Herausforderungen nicht geizen.

Um Teil der Open Beta zu werden muss jeder interessierte Spieler sich den Bethesda-Launcher herunterladen, ein Konto erstellen und dann The Elder Scrolls: Legends auswählen. Gefunden werden kann der Launcher auf der offiziellen Webseite - dort gibt es auch allerlei Tipps und Tricks für Einsteiger sowie Infos zur Story, den Modi und dem vielfältigen Spielarten.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls: Legends

The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Weitere Inhalte zur Story enthüllt The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Nach fast einem Jahr endlich neue Infos The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Free2Play-Kartenspiel enthüllt Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt