Von Franziska Behner | News vom 13.06.2017 - 16:30 Uhr - Kommentieren
The Elder Scrolls 6 Screenshot

Pete Hines sprach auf der E3 von vielen Titeln. Unter Anderem auch über Skyrim 6, das sich in der Warteschlange hinter zwei anderen, großen Games anstellen muss.

Es gab Spekulationen darüber, dass sich The Elder Scrolls 6 bereits seit einiger Zeit in Entwicklung befinden könnte und vielleicht sogar bald angekündigt wird. Nachdem der Publisher auf der E3 die kommenden Titel vorgestellt hat, sprach Pete Hines von Bethesda auch darüber, ob uns zeitnah ein weiterer Teil der Hauptserie erreichen wird:

“They have at least two major titles they are working on before we’re going to get to Elder Scrolls 6”

Mit dieser Aussage wird klar, dass zunächst zwei große Titel erscheinen werden, bevor wir uns auf einen weiteren Teil des düsteren Rollenspiels freuen dürfen.

Auf der E3 2017 wurde allerdings ein kleines Trostpflaster offiziell angekündigt: The Elder Scrolls V: Skyrim wird für die PlayStation VR erscheinen und es soll außerdem eine Umsetzung für die Nintendo Switch geben.

Quelle: Neogaf

Seitenauswahl

Infos zu The Elder Scrolls 6

Zeige alles Infos News Artikel Videos
News zu Hearthstone

Hearthstone - Die Gier der Spieler sorgt für massenhaft Fake-Events

23.10.

The Evil Within 2 - Von Psychopathie und Soziopathie - unsere Reise in den STEM

23.10.

Destiny 2 - PC-Guide: Start-Uhrzeit, Preload, Anforderungen

23.10.

Animal Crossing - Nintendo kündigt Direct für diese Woche an

23.10.

Destiny 2 - Günstig die PC-Version kaufen, Rockstar Sale

23.10.

Allgemein - Top Games in dieser Woche

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5