PLAYNATION NEWS Driver: San Francisco

Driver: San Francisco - Entlassungen beim Entwickler

Von Redaktion - News vom 29.11.2010, 19:22 Uhr

Entwickler Ubisoft Reflections führt derzeit Umstruckturierungen durch und entlässt da durch neunzehn Mitarbeiter. Die Spieleschmiede arbeitet derzeit an Driver: San Francisco. Interessant ist zudem, dass auch ein langjähriger Entwickler entlassen wurde.

Publisher Ubisoft reagiert prompt auf die Gerüchte und betont folgendes: "Es gab ein Meeting um Restrukturierungen innerhalb des Teams vorzuschlagen, die zu Entlassungen von bis zu einem Dutzend Mitarbeitern führen könnten. Dies ist lediglich der Vorschlag für eine Restrukturierung, und es sind nicht die Leute, die überflüssig werden, sondern die Jobs. Die Leute werden die Chance bekommen, ihre Meinung zur Restrukturierung zu äußern."

Driver: San Francisco soll planmäßig im Frühjahr 2011 erscheinen. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Driver: San Francisco

Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Kommt ein Nachfolger? Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Ubisoft über Verkaufszahlen zufrieden, Umsatz um 4,9% zurückgegangen Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Gewinnt ein Fan-Paket zu Driver! Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Driver-Club: Kostenlose DLCs angekündigt! Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Garagenszene Driver: San Francisco Driver: San Francisco - Dont Blink and Drive - Multiplayer Trailer Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen