PLAYNATION NEWS Dragons Prophet

Dragons Prophet - Massive Kritik zur Charakterlöschung bringt Planänderung

Von Bianca Weiss - News vom 25.02.2014, 16:20 Uhr
Dragons Prophet Screenshot

Inaktive Charaktere einfach löschen zu wollen, sorgte für ordentlich Unmut innerhalb der Community. Nun rudert der Publisher zurück und äußert sich erneut zum Charakter-Wipe.

Am vergangenen Freitag berichteten wir über eine Rundmail, die viele Spieler von Dragon's Prophet erreichte und eine baldige Löschung inaktiver Charaktere prophezeite. Wie erwartet hagelte es für dieses Vorgehen heftige Kritik aus der Community, zumal es keine offizielle Erklärung dafür gab und so die Vermutung im Raum stand, man wolle auf diesem Wege ehemalige Spieler zur Rückkehr nötigen.

Nun rudert Publisher Infernum Productions zurück. Im offiziellen deutschen Forum nimmt Community Manager Deacer Stellung und bestätigt, was Kollege Zalmah im englischen Forum bereits auf das umfassende Feedback der Spieler geantwortet hat: Man distanziere sich inzwischen davon, inaktive Charaktere zu löschen – eure Helden sind also sicher. Stattdessen würde man mit Runewalker bereits an einer Lösung arbeiten, die im besten Fall nichtmal zu spüren sei. Wie das allerdings aussehen soll, wird nicht deutlich, und auch über den Hintergrund der ganzen Aktion wird die Community weiter im Dunkeln gelassen.

Wäre die Löschung eurer Charaktere während einer längeren Pause ein Grund für euch, einem Spiel endgültig den Rücken zu kehren?

KOMMENTARE

News & Videos zu Dragons Prophet

Dragons Prophet Dragons Prophet - Deutsche Unternehmen retten Infernum vor der Pleite Dragons Prophet Dragons Prophet - Infernum führt ein VIP-System ein Dragons Prophet Dragons Prophet - Infernum plant neue Drachen, Dungeons und Gebiete Dragons Prophet Dragons Prophet - Spielwelt Auratia wächst um neue Zone Thadrea Dragons Prophet Dragons Prophet - Die Zone Thadrea Dragons Prophet Dragons Prophet - DragonCast thematisiert Arena-Modus Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?