Von Ben Brüninghaus | News vom 26.09.2017 - 14:56 Uhr - Kommentieren
Dragon Ball FighterZ Screenshot

Ein neuer Kämpfer wurde offiziell bestätigt, Yamcha schließt sich der Kämpferriege von Dragon Ball FighterZ an! Ein Gameplay-Video zeigt seine Angriffe und seinen Kampfstil.

Mit Dragon Ball FigherZ wird Bandai Namco einen neuen Prügelspaß für diverse Plattformen veröffentlichen, der an alte Tage des Genre Beat'em-up zurückerinnert. Der 2D-Prügler durfte bereits auf der gamescom 2017 angespielt werden. Wir haben uns den Titel angesehen:

Bisher gibt es schon ein umfangreiches Roster, das euch zum Release des Spiels zur Verfügung steht. Viele Kämpfer aus dem Dragon Ball-Universum vereinen sich und es werden regelmäßig neue Charaktere angekündigt. 

So kam es jüngst zu der Enthüllung des Kämpfers Yamcha, der ein Gameplay-Video spendiert bekommen hat. Ihr könnt euch das Video unterhalb der News ansehen. Zu sehen ist Yamcha im Kampf gegen Tien Shinhan. Mit dem Hastag #TeamYamcha feiert Bandai Namco derzeit die Enthüllung Yamchas, der laut Community eindrucksvoller daherkommt, als man es aus dem Anime gewohnt sei.

Quelle: Bandai Namco

Seitenauswahl

Infos zu Dragon Ball FighterZ

Zeige alles Infos News Artikel Videos
News zu Game of Thrones

Game of Thrones - Warum sich Kit Harington auf das Ende der Serie freut

20.10.

Steam - Dieses Vermögen besitzt Valve-Boss Game Newell

20.10.

Cosplay - Wenn Bumblebee über die New York Comic Con läuft

20.10.

Zelda: Breath of the Wild - So gut kann das Rollenspiel auf dem PC aussehen

20.10.

Steam - Dieser japanische Horror wird euch das Fürchten lehren

20.10.

Virtual Battlegrounds - Battle Royale in VR - ein neuer PUBG-Klon?

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5