PLAYNATION NEWS Dragon Age 2

Dragon Age 2 - Test: BioWares Dragon Age 2 - Ein Hit?

Von Redaktion - News vom 19.03.2011, 10:45 Uhr

Mit Dragon Age: Origins erzielte Entwickler BioWare damals einen wahren Hit. Das Rollenspiel-Epos verkaufte sich wie geschnittenes Brot und war bei den Fans überaus beliebt. Daher umso spannender, wie der Nachfolger Dragon Age 2 abschneidet. Wir krallten uns das Hawke-Abenteuer und verraten euch in unserem Test, was euch in Kirkwall erwartet, was die dunkle Brut vor hat und wie es weiter geht. Packt eure Koffer und begleitet uns in die Welt von Dragon Age 2!

3218_bigthumb

Auf in den Kampf!

Auszug aus dem Test:

"Der zweite Teil der Dragon Age-Reihe dürfte für viele Fans enttäuschend beginnen. Während der erste Teil noch hübsch inszenierte Intro-Videos bot, bekommen wir im zweiten Teil nur kleine Plot-Schnipsel zu den verschiedenen Anfangsgeschichten zu geworfen. Anschließend Wählen wir eine der drei Charakterklassen (Magier, Schurke oder Krieger) aus einem von zwei Geschlechtern (Männlich oder Weiblich) aus und die Geschichte beginnt. Die erste grobe Veränderung: Es gibt nur noch die Rasse Mensch und auch nur noch drei Klassen zur Auswahl. Egal für welchen Weg man sich entscheidet, Dragon Age 2 beginnt auf jeden Fall mit dem menschlichen Hawke, von welchem wir lediglich den Vornamen sowie einige optische Dinge bestimmen können."

KOMMENTARE

News & Videos zu Dragon Age 2

Dragon Age 2 Dragon Age 2 - Gerücht: Kommt das nächste Dragon Age mit einem Multiplayer-Modus? Dragon Age 2 Dragon Age 2 - DLC ab heute erhältlich inkl. Trailer Dragon Age 2 Dragon Age 2 - BioWare enthüllt neuen Download-Content Dragon Age 2 Dragon Age 2 - BioWare enthüllt erste Infos zur Handlung von Dragon Age 3 Dragon Age 2 Dragon Age 2 - 'Mark of the Assassin' DLC Trailer Dragon Age 2 Dragon Age 2 - Dawn Of The Seeker - Teaser Trailer Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen