PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Rückkehr der Weltmeisterschaft

Von Thomas Wallus - News vom 26.04.2013, 13:57 Uhr

Im August trägt Valve mit "The International" erneut die Suche nach dem weltbesten Dota-2-Team und damit die Weltmeisterschaft zur hauseigenen MOBA aus.

Geht es um eSports, so geht es auch stets um die Suche nach den besten Spielern der Welt. Auch Valves MOBA Dota 2 bleibt von diesem Prinzip nicht verschont und stellt sich mit dem hauseigenen Turnier "The International" erneut der Suche nach dem Top-Team der Welt. Mit dabei sind auch dieses Mal die Gewinner des Vorjahres, Invictus Gaming, die sich automatisch einen Platz unter den 16 teilnehmenden Teams sicherten. Zwölf weitere Teams bestimmen sich auf Einladung der Entwickler. Bleiben drei zusätzliche Plätze, von denen zwei an die Qualifaktionsrunden West und East im Mai gehen. Die letzte freie Position winkt einem Wild-Card-Gewinner.

Austragungsort von "The International" ist Seattle im US-Bundesstaat Washington. Dort erstreckt sich das Event vom 7. bis 11. August und damit über fünf Tage. Auch Daheimgebliebene können aber mit Sicherheit davon ausgehen, dass sie das Geschehen in einem Web-Stream mitverfolgen dürfen und mit ihren Favoriten mitfiebern.

Im August folgt die Rückkehr der Weltmeisterschaft zu Dota 2.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Gefeuerter Analyst laut Gabe Newell ein Arsch - ganzes Team weg Dota 2 Dota 2 - Analyst wird während des Shanghai Majors gefeuert Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt