PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Preisgeld steigt auf 2,7 Millionen US-Dollar an

Von Christian Liebert - News vom 30.07.2013, 09:38 Uhr
Dota 2 Screenshot

Mittels verkaufter Kompendien stieg das Preisgeld für das Dota 2 Turnier „The International“ bereits auf 2,7 Millionen US-Dollar an. Valve pokert auf über 3 Millionen und winkt mit netten Boni.

Für immerhin 7,99 Euro kann man bei Valves kostenloser MOBA ein sogenanntes Kompendium-Item erwerben, mit dem man kleine Boni im Spiel erhält und sich über das Dota 2 Turnier „The International“ auf dem Laufenden hält. Außerdem verspricht Valve, dass mit jedem gekauften Kompendium das Preisgeld für das Turnier um satte 2,50 US-Dollar ansteigt. Zuzüglich der 1,6 Millionen US-Dollar, die Valve selbst zur Verfügung stellt, ist die Prämie damit bereis auf ganze 2,7 Millionen angestiegen. Eine besondere Art des Crowdfunding also, wenn man es so will.

Wenn die magische Marke von 3,2 Millionen Dollar bis zum Turnier geknackt wird, dürfen die Käufer des Kompendiums sogar exklusiv abstimmen, welcher Champion als Nächstes in die Arena von Dota 2 eingeführt wird. Bereits beim Überschreiten der 2-Millionen-Marke gab es einen exklusiven Taunt-Gegenstand samt einzigartiger Animation. Das Turnier „The International“ findet vom 07. August bis zum 11. August 2013 in Seattle (USA) statt.

Die besten Spieler von Dota 2 können auf dem Turnier

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Gefeuerter Analyst laut Gabe Newell ein Arsch - ganzes Team weg Dota 2 Dota 2 - Analyst wird während des Shanghai Majors gefeuert Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake