PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Free-to-Play mit Mikrotransaktionssystem

Von Birthe Stiglegger - News vom 01.06.2012, 17:25 Uhr

Spieleschmiede Valve hat auf der offiziellen Webseite des kommenden MMORTS DotA 2 in einem neuen Blogeintrag bekanntgegeben, dass das Spiel kostenlos sein wird. Allerdings werden die Entwickler einen Shop einführen, wo ihr nützliche Ausrüstung kaufen könnt, mit denen ihr eure Charaktere nach euren Wünschen aufmotzen könnt.

Valve stellt jedoch in den Vordergrunf, dass DotA 2 nicht auf pay-to-win ausgerichtet sein wird. Sämtliche Gegenstände, die es im Shop zu kaufen gibt, werden kosmetischer Natur sein und sich nicht auf das Gameplay auswirken. Die Helden werden euch durchweg kostenlos zur Verfügung stehen. Zudem ist DotA 2 ab sofort Teil des Steam-Workshops, wo Fans eigene Kreationen zum Spiel hochladen und bewerten lassen können.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Gefeuerter Analyst laut Gabe Newell ein Arsch - ganzes Team weg Dota 2 Dota 2 - Analyst wird während des Shanghai Majors gefeuert Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai