PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Dokumentation hält Weg zu den Million fest

Von Lucas Grunwitz - News vom 20.02.2014, 11:34 Uhr
Dota 2 Screenshot

Mit „Free to Play Documentary“ sollen Spieler aus der ganzen Welt die besondere Geschichte von drei Zockern miterleben, die um die heiß begehrten eine Million US-Dollar im weltweiten Turnier kämpfen.

Hää, wie jetzt? Dota2 läuft doch schon ohne Gebühren? Anders als es der Titel „Free to Play Documentary“ impliziert, geht es keineswegs darum mit anzusehen, wie das Game wirklich zu einem F2P-Titel wird – vielmehr ist man darin bestrebt die Geschichte dreier Dota2-Spieler festzuhalten, die in einem Wettbewerb, um sagenhafte eine Million US-Dollar kämpfen.

Der Film soll am 19. März auf Steam erscheinen und im selben Atemzug einen „Free to Play Competitor Pack“ anbieten, mit welchem ihr die Spieler unterstützen könnt. Der Kauf dieses Packs wird euch derweil selbstverständlich mit nützlichen Itemsets versorgen. Das Teaserbild haben wir euch mak hier verlinkt, wer genaueres zum Film wissen möchte, kann gerne der Quelle folgen.

Findet ihr eine solche Dokumentation nützlich oder doch eher langweilig?

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Gefeuerter Analyst laut Gabe Newell ein Arsch - ganzes Team weg Dota 2 Dota 2 - Analyst wird während des Shanghai Majors gefeuert Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt