Doom Screenshot

Doom: Systemanforderungen und Termin für die Beta

10.03.2016 - 09:21

Publisher Bethesda hat den Starttermin der geschlossenen Beta von DOOM bekannt gegeben. Obendrein gibt es die vorläufigen Systemanforderungen für den Multiplayer-Modus.

Teilen Tweet Kommentieren

Es geht zurück ins Gemetzel - und die ersten Spieler dürfen sich schon im kommenden Monat in die Meute stürzen. Bethesda hat für die Multiplayer-Beta von DOOM endlich den Start- und Endtermin bekannt gegeben.

Zugriff auf die DOOM-Beta haben jedoch nur die Spieler, die sich damals Wolfenstein: The New Order vorbestellt hatten. Beginnen soll sie am ersten April, bereits am vierten April ist schon wieder Schluss.

Unbekannt bleibt noch, ob und wann eine öffentliche Beta von DOOM stattfinden wird. Immerhin gibt es für all diejenigen, die den Titel ausprobieren wollen, die offiziellen Systemanforderungen für PC.

Minimale Systemanforderungen für die DOOM-Beta

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7, 8.1 oder 10
  • Prozessor: Intel Core i5 mit 3,3 GHz oder besser / AMD FX-8350 mit 4 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 660 (2GB VRAM) / AMD Radeon HD 7870 (2GB VRAM)
  • Festplatte: 22GB verfügbarer Speicher
  • Zusätzliche Funktionen: Steam-Account
  • Internet: Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung

Empfohlene Systemvoraussetzungen für die DOOM-Beta

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7, 8.1 oder 10
  • Prozessor: Intel Core i7 @ 3.4GHz oder besser / AMD FX-8350 @ 4.0GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780 (3GB oder mehr VRAM) / AMD Radeon R9 280 (3GB oder mehr VRAM)
  • Festplatte: 22GB verfügbarer Speicher
  • Zusätzliche Funktionen: Steam-Account
  • Internet: Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung

Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Doom: Riesen Update mit privaten Matches kommt im September

Das dritte große Update für den actionreichen First-Person-Shooter Doom steht vor seiner Veröffentlichung. Hier gibt es unter anderem das neue Feature der privaten Matches und zahlreiche ...

Doom: Virtual-Reality-Version sei unabhängig von Herstellern

Doom VR wird seit der Ankündigung immer wieder neuerfunden. Die Entwickler von id Software verändern während der Entwicklung die Schnelligkeit, passen die Waffen an und vieles mehr. Abhängig ...

Doom: DLC 'Unto the Evil' erschienen, plus Teaser-Trailer

Doom hat ein umfangreiches Update bekommen. Der DLC 'Unto the Evil' bringt zahlreiche Neuerungen. Außerdem findet an diesem Wochenende ein Doppel-EP-Event für alle Spieler des ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps