PLAYNATION NEWS Doom (1993)

Doom (1993) - Neue Waffe für Brutal Doom verschießt Seelen

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.08.2017, 11:46 Uhr
Doom (1993) Screenshot

Brutal Doom genießt bei vielen Fans der Doom-Reihe ein hohes Ansehen. Bei dieser Mod ist der Name Programm und mit dem aktuellen Patch findet eine neue Waffe Einzug ins Spiel, die es leider nie ins fertige Spiel geschafft hat. 

Der Modder und geistige Kopf hinter der beliebten Mod "Brutal Doom" hält sein aktuelles Projekt derzeit mit Patreon am Laufen. Mittlerweile in der 21. Version angekommen, wird es wohl auch in Zukunft das eine oder andere Update für die Doom-Adaption geben.

Doom (1993) Doom (1993) John Romero veröffentlicht neues Level nach 21 Jahren

Sgt. Mark IV werkelte jüngst an dem Patch V21, der unter anderem zwei neue Waffen birgt. Der "Unmaker" wurde seitens id Software in einer frühen Version von Doom (1993) verbaut, allerdings hat er es nicht ins finale Spiel geschafft. Folgender Eintrag ist der "Doom Bible" zu entnehmen.

"Unmaker (white). Demon-tech weapon that hurts pure demons a lot, demon-humans very little, tech demons some. Made of demon bones."

Als Munition sollte der Unmaker mit menschlichen Seelen gefüttert werden, die ihr zuvor euren toten Feinden entrissen hättet. Hierbei sollte es sich um eine äußerst starke Waffe handeln. Deshalb wird sie auch in Brutal Doom nur extrem langsam aufgeladen. Jeder Zombie verspricht 10 Munitionspunkte. Was wiederum bedeutet, dass ihr 100 Zombies töten müsst, um sie für 10 Sekunden abzufeuern. Dieser Typus sei seines Erachtens dahingehend spannend, dass der Spieler genau überlegen müsse, wann und wofür er diese starke Kraft entlädt.

News & Videos zu Doom (1993)

Doom (1993) Doom (1993) - Neue Waffe für Brutal Doom verschießt Seelen Doom (1993) Doom (1993) - Level E1M1 in der Unreal Engine 4 nachgebaut Doom (1993) Doom (1993) - John Romero veröffentlicht neues Level nach 21 Jahren Doom (1993) Doom (1993) - Die Brutal Doom Mod birgt abermals Anstieg der Gewalt und zusätzliche Optionen PUBG PUBG - PC-Update nimmt Performance-Verbesserungen und Bugfixes vor Dragon Ball FighterZ Dragon Ball FighterZ - Zweite Open Beta angekündigt
News zu WhatsApp

LESE JETZTWhatsApp - Jetzt kommt WhatsApp Business

KOMMENTARE