PLAYNATION NEWS The Division

The Division - Soll kein Einzeltitel sein

Von - News vom 07.10.2014, 13:41 Uhr
The Division Screenshot

The Division wurde noch nicht veröffentlicht, doch Ubisoft denkt bereits an einen Nachfolger. Wie der Art Director mitteilte, habe man eine lange Geschichte zu erzählen und das Game stelle bisher nur ein Kapitel der Story dar.

In einem kürzlichen Interview erklärte der Art Director von The Division, Rodrigo Cortes, dass das kommende Open World-Spiel kein Einzeltitel bleiben soll. In Betracht dessen, dass das Game noch nicht einmal erschienen ist, wirkt es allerdings etwas verwunderlich. Cortes führt aus:

"Das ist nur das erste Kapitel der Story, es ist keine einmalige Sache. Ohne zu viel zu verraten, wollen wir das, was wir machen, erweitern. Es wird sehr spannend zu sehen, wie es weitergeht."

Man sieht in dem Spiel also das Potenzial für ein Franchise. In Bezug auf den Titel, der voraussichtlich nächstes Jahr seinen Release feiern wird, plane man auch nach Launch die Spieler mit Content zu versorgen. "Es wird also eine Menge Inhalt folgen, der die Spieler glücklich machen wird," führte der Art Director aus dem Hause Ubisoft weiter aus.

Das gesamte Interview findet ihr hier.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Division

The Division The Division - Kostenloses Wochenende & fette Rabatte The Division The Division - Update 1.7 bringt neues Event-System und mehr The Division The Division - Patch 1.7 kommt diese Woche The Division The Division - Wenige Tage gratis spielbar The Division The Division - Letztes Gefecht-DLC im Launch-Trailer The Division The Division - Gameplay-Video zum Underground-DLC GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake