News vom 19.01.2017 - 18:12 Uhr - Kommentieren (0)
The Division Screenshot

Ubisoft Motion Pictures gab nun bekannt, dass Stephan Gaghan sich für das Drehbuch und die Regie des The Division-Films verantwortlich zeichnen darf. Gaghan gewann bereits mit seinem Film 'Traffic' einen Oscar.

Fans von The Division dürfen seit knapp einem Jahr ihre Abenteuer im verschneiten New York auf dem PC sowie auf der PlayStation 4 und Xbox One erleben. Während die Postapokalypse über die heimischen Bildschirme flimmert, werkelt Ubisoft Motion Pictures derzeit an einen Kinostreifen. Dazu verriet Ubisoft nun, dass Oscar-Gewinner Stephan Gaghan im kommenden „The Division“-Film Regie führt und das Drehbuch schreibt.

„Wir sind sehr gespannt darauf, dem Publikum auf der ganzen Welt Stephens einzigartige Vision des Spiels zu präsentieren“, sagt Gérard Guillemot, Geschäftsführer von Ubisoft Motion Pictures.

„Wir können es kaum abwarten, wie Stephens außergewöhnliche Leidenschaft und sein Talent die erstaunliche Welt von The Division zum Leben zu erwecken“, ergänzt Matt Phelps, Vizepräsident und Head of Development bei Ubisoft Motion Pictures.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ubisoft Motion Pictures und dem Team bei Massive Entertainment. Zusammen werden wir The Division auf die Leinwand bringen. Dafür arbeite ich mit großartigen und außergewöhnlich kreativen Leuten zusammen, die ebenfalls dazu bereit sind, Risiken einzugehen“, so Regisseur und Drehbuchautor Stephen Gaghan. „Das Spiel war hauptsächlich aufgrund seiner eigens kreierten visuellen Landschaft ein großer Erfolg. Es handelt sich um die Vision eines Manhattans, das sich inmitten einer Apokalypse befindet. Sie ist umfassend, wunderbar seltsam, trotzdem vertraut und steckt voller Möglichkeiten. Außerdem ist es ungewöhnlich, an einem so frühen Punkt in der Entwicklung des Films bereits die Möglichkeit zu bekommen, mit Jessica Chastain und Jake Gyllenhaal zusammenzuarbeiten. Wir haben alle das Gefühl, dass die Story, die Ubisoft erschaffen hat, relevanter denn je ist.“

Für das Drehbuch des Films „Traffic“ gewann Gaghan den Oscar. Zudem war er für seine Arbeit am Film „Syriana“ nominiert, bei dem er als Regisseur und Drehbuchautor mitwirkte. Seine neueste Regiearbeit ist im Film „Gold“ zu sehen, der im Januar 2017 erscheint. Er unterstützt die Oscar-Nominierten Jessica Chastain und Jake Gyllenhaal bei diesem Projekt, das auf der am schnellsten verkauften neuen Videospiel-Marke aller Zeiten basiert.

Stephen Gaghan führt beim The Division Film die Regie und schreibt zugleich das Drehbuch

Siehe auch: Film kino Movie Stephan Gaghan The Division ubisoft

Seitenauswahl

Infos zu The Division

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu The Division
The Division - Erfolgloser Spieler bekommt mächtiges Item geschenkt Manchmal versucht man stundenlang oder gar tagelang ein einziges Item in diversen MMORPGs zu erfarmen - dank der sehr niedrigen Lootrate wertvoller Gegenstönde kann es mitunter wirklich ...
Artikel zu The Division
The Division - Jetzt ins Spiel einloggen und weihnachtliches Geschenk erhalten Schon vor einiger Zeit wurde es immer wieder angekündigt, nun ist es offiziell - das 'große Weihnachtsgeschenk' für die Spieler des Online-Shooter-MMOs The Division vom ...
Von Dennis Werth Unser Team
News zu Star Wars: Han Solo-Film

Star Wars: Han Solo-Film - Ron Howard übernimmt das Ruder des Spin-Offs

23.06.

Metroid: Samus Returns - Legacy Edition für den europäischen Markt geplant

23.06.

Looterkings - Satte 40 Prozent Rabatt im Steam Summer Sale

23.06.

Nintendo - Wir haben Super Mario Odyssey, Mario + Rabbids & mehr gespielt

23.06.

Nintendo - Zu Besuch bei Super Mario in Frankfurt

23.06.

GTA 5 - Hinweise auf Story-DLC mit Alien-Thematik

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!