The Division Screenshot

The Division: Beta offline für Wartungsarbeiten

29.01.2016 - 09:34

Ubisoft nimmt die Beta von The Division heute für mehrere Stunden offline. Grund dafür sind Wartungsarbeiten, die für den Start der Testphase auf PlayStation 4 und PC nötig sind.

Teilen Tweet Kommentieren

Drei Stunden lang wird die Beta von The Division heute nicht erreichbar sein. Nachdem Publisher Ubisoft gestern die Testphase auf der Xbox One startete, seien Wartungsarbeiten für den Launch auf PS4 und PC nötig.

Um zehn Uhr werden die Division Beta-Server deshalb offline genommen - um 13 Uhr soll es dann aber wieder soweit sein. Die Beta sollte für PS4- und PC-Spieler ohnehin um die Uhrzeit starten, man wird sie deshalb auf allen drei Plattformen gleichzeitig wieder eröffnen.

Ihr benötigt noch einen Beta-Key, um The Division vorab spielen zu können? Hier verraten wir euch, wie ihr an einen Key gelangt!

via: VG247
Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

The Division: Erweiterungen verschoben, um Bugs zu beheben

Das kommende Update für Tom Clancy’s The Division wird nicht wie erwartet die Erweiterung „Überleben“ in den MMO-Shooter bringen, sondern behebt eine Reihe von Bugs, die ...

The Division: Film mit Jake Gyllenhaal bestätigt

Wie jetzt von Ubisoft bestätigt wurde, wird der MMO-Shooter The Division eine Verfilmung bekommen. Die Hauptrollen werden wohl Jake Gyllenhaal und Jessica Chastain übernehmen.

The Division: Ubisoft erhöht den PVP-Schaden aller Waffen

Nach dem neuesten Update zu Tom Clancy's The Division machen alle Waffen mehr Schaden. Die Änderung bezieht sich auf den PVP-Modus und somit auch auf die Darkzone. Ubisoft verstärkte die ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps