The Division Screenshot

The Division: Double-UI-Bug für PC behoben

30.05.2016 - 10:39

Die Entwickler bei Ubisoft Massive nehmen sich der Problematik mit der verdoppelten User-Interface-Anzeige an. Der Hot-Fix betrifft vorerst nur den PC. Die Konsolen müssen noch warten.

Teilen Tweet Kommentieren

Vor einiger Zeit haben die Entwickler von The Division ein umfangreiches Update veröffentlicht. Die Version 1.2 bot zahlreiche Neuerungen, jedoch gab es seither eine Problematik mit der Benutzeroberfläche. Dieses wurde teilweise verdoppelt und fehlerhaft angezeigt. Um sich dem Problem anzunehmen, haben die Verantwortlichen bei Ubisoft Massive kürzlich einen Fix für den PC veröffentlicht. 

Der aktuelle Fix für den MMO-Shooter betrifft jedoch nur die PC-Version. Die Konsolen-Spieler müssen noch einge Zeit warten. Das Mini-Update wird allerdings noch in dieser Woche für die Konsolen erscheinen, also ist die Wartezeit damit zumindest eingegrenzt. 

Falcon Lost allein gemeistert

Ein Spieler hat die Herausforderung 'Falcon Lost' im MMO-Shooter The Division nun ganz alleine bewältigt, wo teilweise Gruppen mit bis zu vier Spielern gescheitert sind. Alle weiteren Informationen zu The Division erhaltet ihr auf unserer Themenseite

 

 

Quelle: Twitter
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

The Division: Erweiterungen verschoben, um Bugs zu beheben

Das kommende Update für Tom Clancy’s The Division wird nicht wie erwartet die Erweiterung „Überleben“ in den MMO-Shooter bringen, sondern behebt eine Reihe von Bugs, die ...

The Division: Film mit Jake Gyllenhaal bestätigt

Wie jetzt von Ubisoft bestätigt wurde, wird der MMO-Shooter The Division eine Verfilmung bekommen. Die Hauptrollen werden wohl Jake Gyllenhaal und Jessica Chastain übernehmen.

The Division: Ubisoft erhöht den PVP-Schaden aller Waffen

Nach dem neuesten Update zu Tom Clancy's The Division machen alle Waffen mehr Schaden. Die Änderung bezieht sich auf den PVP-Modus und somit auch auf die Darkzone. Ubisoft verstärkte die ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps