PLAYNATION NEWS The Division 2

The Division 2 - Angeblich über 1.000 Personen beteiligt

Von Patrik Hasberg - News vom 12.03.2018, 10:39 Uhr
The Division 2 Screenshot

Angeblich sind bei der Entwicklung des Shooters The Division 2 mehr als 1.000 Personen beteiligt. Damit würde es sich um das bisher größte Projekt von Ubisoft handeln.

Ubisoft hat in der vergangenen Woche den Third-Person-Shooter The Division 2 offiziell angekündigt. Wie schon beim Vorgänger wird das Studio Massive Entertainment für die Entwicklung verantwortlich sein. Als Unterstützung sind zudem Ubisoft Anncey, Redstorm, Reflections, Ubisoft Bucharest und Ubisoft Shanghai beteiligt.

Arbeiten mehr als 1.000 Personen an The Division 2?

Nun möchte die englischsprachige Webseite Gamereactor von einer Quelle erfahren haben, dass derzeit über 1.000 Personen an The Division 2 arbeiten. Damit wäre der Shooter nicht nur das größte Projekt von Ubisoft. Ubisoft hat diese Gerüchte auf Nachfrage bislang nicht weiter kommentiert.

The Division 2 wird eine aktualisierte und überarbeitete Version der Snowdrop-Engine unterstützen, die sich bereits in Spielen wie Mario + Rabbids: Kingdom Battle bewährte. Der Nachfolger von The Division soll für PS4, Xbox One sowie PC erscheinen. Im Rahmen der E3 2018 im Juni wird es zudem erste Gameplay-Details sowie einen Trailer geben.

The Division 2 The Division 2 Offiziell angekündigt, hier die ersten Infos

KOMMENTARE

News & Videos zu The Division 2

The Division 2 The Division 2 - Entwickler arbeitet an Battle-Royale-Spiel - Gerücht The Division 2 The Division 2 - Angeblich über 1.000 Personen beteiligt The Division 2 The Division 2 - Offiziell angekündigt, hier die ersten Infos Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt! Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Ohne Moos nichts los - Myteriöser Screenshot zeigt Moos