PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Etwa zwei Millionen verkaufte Konsolen-Versionen

Von Dustin Hasberg - News vom 07.11.2013, 17:29 Uhr
Diablo 3 Screenshot

Die Anzahl der verkauften Konsolen-Versionen von Diablo 3 kann sich sehen lassen. Laut einem aktuellen Geschäftsbericht konnte man rund zwei Millionen Exemplare für die PlayStation 3 und die Xbox 360 verkaufen.

Ursprünglich ist Diablo 3 ausschließlich für den PC erschienen und konnte dort insgesamt mit etwa 12 Millionen verkauften Versionen sehr gute Verkaufszahlen erzielen. Einige Monate später ist der Hack & Slay-Titel auch für die aktuelle Konsolengeneration, PlayStation 3 und Xbox 360, veröffentlicht worden. Einem aktuellen Geschäftsbericht kann man nun entnehmen, wie hoch die Verkaufszahlen der Konsolen-Versionen ausgefallen sind.

Vertraut man den Zahlen, so haben etwa zwei Millionen Konsolenspieler eine entsprechende Fassung von Diablo 3 erworben. Insgesamt dürfen sich Entwickler Blizzard und Publisher Activision Blizzard also über etwa 14 Millionen verkaufte Exemplare freuen. Wir haben uns die PC-Version damals etwas näher angeschaut und einen ausführlichen Testbericht verfasst, den ihr euch noch immer anschauen könnt.

Seid ihr selbst im Besitz von Diablo 3? Falls ja, habt ihr euch für die PC-Version oder doch für eine Konsolenfassung entschieden?

Insgesamt konnten die Verantwortlichen von Diablo 3 rund zwei Millionen PlayStation 3- und Xbox 360-Fassungen verkaufen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Der Totenbeschwörer kehrt Ende Juni zurück Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake