News vom 02.06.2017 - 11:51 Uhr - Kommentieren (0)
Diablo 3: Reaper of Souls Screenshot

Wie Blizzard kommuniziert, soll der Totenbeschwörer mit eines der kommenden Updates ins Spiel implementiert werden. Sie haben zudem bereits die Introsequenzen zur neuen Klasse veröffentlicht. 

Auf der letzten BlizzCon wurde ordentlich Wirbel veranstaltet, denn im Hause Blizzard gab es etwas zu feiern. Diablo hatte Geburstag und feierte seinen 20. Passend dazu haben sich die Entwickler ein kleines Schmankerl für Diablo 3 überlegt. Der Totenbeschwörer sollte sein Comeback feiern und im Laufe des Jahres ins Spiel implementiert werden.

Nun gibt es neue Infos bezüglich des Releases und sogar neue Teaser zu sehen. Es wurde nun auf der offiziellen Webseite verkündet, dass der Nekromant in Bälde veröffentlicht wird. Dies geschehe mit der kommenden Diablo-Version 2.6.0. Genaue Infos zum Release-Termin gibt es zwar noch nicht, aber allzu lange dürfte das Update nicht mehr auf sich warten lassen. 

"Der Totenbeschwörer ist Teil des Pakets 'Rückkehr des Totenbeschwörers', welches bald für Diablo III verfügbar wird."

Der kommende Release wird sogar noch durch einen kleinen Teaser untermauert. Im Detail sind es sogar zwei Teaser, die Eröffnungssequenz des Totenbeschwörers in weiblicher und männlicher Ausführung. Wir haben die Videos unterhalb der News für euch eingebunden. 

Siehe auch: Diablo 3 Intro Nekromant Release Totenbeschwörer
Quelle: Blizzard

Seitenauswahl

Infos zu Diablo 3: Reaper of Souls

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Reaper of Souls - Patch 2.4.2 nun veröffentlicht Ab heute ist das Update von Blizzard für Diablo 3 für alle Konsolen sowie den PC verfügbar. Wir haben die wichtigsten Änderungen für euch kurz zusammen gefasst, zusammen mit einem Kommentar ...
Artikel zu Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Reaper of Souls - Belohnungen und Sets der siebten Season im Überblick Am 5. August startet in Diablo 3: Reaper of Souls die nun bereits siebte Season und lockt alle Teilnehmer wie gewohnt mit kosmetischen Items, Begleitern und neuen zu erreichenden Erfolgen. ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Singleplayer-Mods werden nicht länger abgemahnt

26.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids weiter gesenkt

26.06.

Nintendo - SNES Classic Mini offiziell angekündigt

26.06.

GTA 5 - Ein Titel mit Aufrege-Potential

26.06.

Mafu**You - Was wurde nur aus GTA 5?

26.06.

Ubisoft - Großer Blockbuster-Sale gestartet

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!