PLAYNATION NEWS Deus Ex: Mankind Divided

Deus Ex: Mankind Divided - Release-Termin auf August verschoben

Von Dustin Martin - News vom 18.11.2015, 17:18 Uhr
Deus Ex: Mankind Divided Screenshot

Wie Square Enix nun angekündigte wird Deus Ex: Mankind Divided nicht mehr Anfang nächsten Jahres erscheinen. Der Release-Termin wurde offiziell nach hinten verschoben. Grund dafür seien wichtige Korrekturen und Verbesserungen, damit der Action-Titel den Erwartungen gerecht werde. Der Release-Termin ist nun der 23. August 2016.

Anders als erwartet wird Deus Ex: Mankind Divided nun nicht im Februar 2016 erscheinen. Das begründet Square Enix unter anderem mit unentbehrlichen Korrekturen und Performance-Verbesserungen, die die Post-Produktion betreffen. Es sei einfach nicht tragbar, den Titel unter diesen Umständen den Erwartungen der Spieler auszusetzen.

Der neue Release-Termin von Deus Ex: Mankind Divided ist nun der 23. August 2016. Damit erscheint das Spiel zwei Tage nach der gamescom, die am 21. August 2016 endet. Die Vorbesteller-Boni werden hiervon voraussichtlich nicht betroffen sein. Eidos Montreal und Square Enix entschuldigen sich für den späteren Veröffentlichungstermin von Deus Ex: Mankind Divided.

KOMMENTARE

News & Videos zu Deus Ex: Mankind Divided

Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Cover Agent-Pack kostenlos verfügbar Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Neues Update mit HDR-Support Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Patch-Notes zum neuesten PC-Update Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Offizielle PC-Anforderungen - Diese Spezifikationen braucht ihr Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Launch-Trailer des ersten DLCs System Rift Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex: Mankind Divided - Launch-Trailer veröffentlicht GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake