PLAYNATION NEWS Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex: Human Revolution - Square Enix ohne Gnade: Hacker angezeigt

Von Redaktion - News vom 06.07.2011, 17:12 Uhr

Wie die amerikanischen Kollegen von patentArcade nun herausgefunden haben, hat Square Enix Klage gegen eine Gruppe von 15 verschiedenen italienischen Hackern eingereicht. Bereits ende Mai hat diese Gruppe sich mit Hilfe von geklauten Login-Daten Zugriff auf die Square Enix Server verschafft und so eine frühe Beta-Version von Deus Ex: Human Revolution geleakt und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. 

Entwicklertagebuch mit neuen Spielszenen in HD genießen!
 

Die Namen der Hacker sind zwar noch nicht bekannt, aber eine Klage auf Schadensersatz in Höhe von 75000 Dollar konnte trotzdem gestellt werden. Ganz legal erwerben kann man das Spiel dann wie geplant am 26. August diesen Jahres für PC, XBOX 360 und PlayStation 3.

KOMMENTARE

News & Videos zu Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - Director's Cut für Mac erschienen Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - Neue Inhalte bleiben exklusiv für die Wii U Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - Square Enix kündigt Wii U-Version an! Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - Preissturz auf Steam Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - Erstes Video zum Director's Cut für Wii U Deus Ex: Human Revolution Deus Ex: Human Revolution - 'The Missing Fridges' Trailer Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt