PLAYNATION NEWS Destiny

Destiny - Verhindert der Shooter-Wandel eine Version für PC?

Von Pierre Magel - News vom 19.02.2015, 14:32 Uhr
Destiny Screenshot

Der Bungie-Mitbegründer Jason Jones hat sich in einem Interview zur aktuellen Situation von Shootern geäußert. Seiner Meinung nach hat schon lange ein Wandel stattgefunden, der Maus und Tastatur für einen Shooter überflüssig macht. Möglicherweise liegt darin der Grund, warum PC-Fans noch immer auf Destiny warten müssen.

Man kann es mögen, man kann es verteufeln - sicher ist, dass Destiny ein wahnsinnig erfolgreicher FPS-Titel ist, der unter Garantie auch von vielen PC-Spielern gespielt werden würde. Dass noch immer kein Port für den heimischen Computer angekündigt wurde, lässt viele Fans des Sci-Fi-MMOs rätseln. Warum verschenkt Bungie so viel Verkaufspotenzial und begrenzt sich nur auf die Konsolen? Ein Interview mit dem Entwickler und Mitbegründer Jason Jones könnte einen potenziellen Grund dafür liefern.

So sagt Jones vom Entwicklerstudio Bungie, dass sich die Shooter gewandelt haben. Wo früher Maus und Tastatur noch unabdingbar waren und von allen Spielern genutzt wurden, sind heutige Zocker interessierter am Spielgefühl, das der Controller erzeugen kann. Mit dem ebenfalls von Bungie produzierten Halo, welches bereits 2001 für die Xbox erschien, sollen sich die Geschmäcker verschoben haben, da der Community gezeigt wurde, wie gut Konsolenshooter funktionieren können. Man habe damals Pionierarbeit geleistet und den Anspruch am Genre nachhaltig verändert. Laut seiner Aussage ist der PC schlicht und ergreifend nicht mehr die erste Wahl für Shooter-Fans.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny Destiny - Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny Destiny - Erste handfeste Infos zur Erweiterung 'Rise of Iron' Destiny Destiny - Neue Erweiterung 'Rise of Iron' geleakt Destiny Destiny - Käufliche Levelbooster im Store - Stufe 25 für 25 Pfund Destiny Destiny - Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny Destiny - Cinematic zur Erweiterung 2: „Haus der Wölfe“ Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt