PLAYNATION NEWS Destiny

Destiny - Probleme und Abstürze auf der PlayStation 4 durch Firmware 2.0

Von Christian Liebert - News vom 28.10.2014, 13:12 Uhr
Destiny Screenshot

Das neue wichtige Firmware-Update 2.0 für Sonys PlayStation 4 macht derzeit auf Bungies MMO-Shooter Destiny zu schaffen. Durch Server-Abstürze ist das Spielen nämlich derzeit nur bedingt möglich.

Eigentlich bringt das Firmware-Update 2.0 für die PlayStation 4 viele schöne Neuerungen für Sonys Konsole. Darunter zum Beispiel das Feature „Share-Play“, bei dem ihr Freunde in eure Spiele einladen könnt, damit sie euch zum Beispiel bei schweren Gegnern helfen (ohne dass sie das Game selbst besitzen). Außerdem verwandelt ihr eure Konsole in ein Musikgerät, indem ihr MP3-Datein abspielt, oder nutzt die Möglichkeit, eure Videoclips direkt auf YouTube hochzuladen. Klingt alles ganz toll, aber leider bringt das Update auch einen Rattenschwanz mit sich: Die Server sind zum Launch instabil.

Frei nach dem Motto: „Never play on patchday“ trifft auch die Fans von Destiny dieses eisige Schicksal. Das Spiel stürzt immer wieder ab. Zumindest dann, wenn sie Bungies MMO-Shooter auf Sonys aktueller Konsole genießen wollen. Dagegen hilft im Moment leider nur warten, bis Sony die Probleme in den Griff und die Server stabil bekommen hat.

Leider sind solche Umstände in Bezug auf das Betriebssystem der Konsolen nichts ungewöhnliches. So ist Destiny auch davon betroffen, wenn zum Beispiel das PSN ausfällt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny Destiny - Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny Destiny - Erste handfeste Infos zur Erweiterung 'Rise of Iron' Destiny Destiny - Neue Erweiterung 'Rise of Iron' geleakt Destiny Destiny - Käufliche Levelbooster im Store - Stufe 25 für 25 Pfund Destiny Destiny - Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny Destiny - Cinematic zur Erweiterung 2: „Haus der Wölfe“ GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake