PLAYNATION NEWS Destiny

Destiny - Endgame-Erwartungen und fantastischer Himmel

Von Christian Liebert - News vom 29.07.2014, 14:30 Uhr
Destiny Screenshot

Wie wird das Endgame im MMO-Shooter Destiny ausfallen? Diese Frage stellen derzeit die Spieler aus der Beta und Bungie gab einige Antworten darauf. In einem beeindruckenden Video zeigt ein Spieler, wie toll der Himmel im Online-Spiel aussieht.

Ein Online-Spiel mit Level-Fortschritt und langlebiger Motivation lebt von der Qualität des Endcontents. Dies ist die berechtigte Meinung, die sich Spieler und Presse teilen. Nur wenn ein Spiel einem nach Erreichen der Maximalstufe noch in den Bann ziehen kann, darf von einer erfolgreichen Zukunft geträumt werden. Im Fall von Destiny haben viele Fans da einige Vorbehalte, die nicht völlig grundlos daherkommen. Bereits während der Beta konnte man Stufe 8 in sehr wenigen Stunden erreichen und glaubt man einer alten Aussage von Bungie, ist das Oberlevel schnell erklimmt. Wie sieht es dann mit der Motivation aus? Als offizielle Begründung für diesen Schritt gab man an, die Spieler nicht mit Grinding nerven zu wollen, was löblich ist. Data-Miner wollen nun aus dem Beta-Client ermittelt haben, dass Destiny 32 Story- und 23 Coop-Missionen bieten wird. Dabei handelt es sich aber wie bereits erwähnt um Inhalte aus dem unfertigen Test-Client.

Aus diversen Zitaten vonseiten der Entwickler lässt sich nun erahnen, dass Destiny sehr wohl über umfangreiche Endgame-Inhalte verfügen soll. So spricht Bungie davon, dass Spieler Monate, Jahre und sogar Dekaden damit zubringen könnten, den Content des Online-Shooter zu erkunden, wenn sie das nötige Engagement mitbringen. Eine Kritik ist, dass Destiny sich vielleicht nur auf PvP-Spieler fokussieren könnte, um am Ende mit kompetitiven Inhalten zu punkten. Aber auch hier dementierte Bungie, dass man nicht den Weg von Halo gehen möchte und daher alle Spieler-Typen ansprechen will. Bekannt ist aber bereits, dass Destiny pro Region (Erde, Mond, Mars und Venus) nur einen Hauptschauplatz bieten wird ~ zum Release.

„Die Beta war quasi wie Schwimmen mit Schwimmflügeln. Level 8 ist gar nichts. Du [der Spieler] hast gerade mal an der Oberfläche gekratzt und es sah so aus, als ob alleine das schon vielen Spaß gemacht hat.“

Weiter spricht man von Inhalten und Beschäftigungen, die bisher noch gar nicht angekündigt sind. Wir dürfen also gespannt auf weitere Enthüllungen sein. Fakt ist aber schon jetzt, dass Destiny dieses Jahr eines der wichtigsten Spiele wird und sich natürlich der großen Erwartungshaltung beweisen muss. Wir haben die Beta gespielt und uns hat gefallen, was wir gesehen haben. Wer nicht mit dabei sein konnte, sollte einen Blick auf die Zusammenfassung von unserem lieben Zombey werfen.

In einem Video aus der Beta zeigt der YouTuber AK87Berlin, wie genial der Himmel in Destiny aussieht. Der MMO-Shooter von Bungie und Activision erscheint am 09. September 2014 für PlayStation und Xbox.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny Destiny - Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny Destiny - Erste handfeste Infos zur Erweiterung 'Rise of Iron' Destiny Destiny - Neue Erweiterung 'Rise of Iron' geleakt Destiny Destiny - Käufliche Levelbooster im Store - Stufe 25 für 25 Pfund Destiny Destiny - Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny Destiny - Cinematic zur Erweiterung 2: „Haus der Wölfe“ GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake