News vom 20.05.2016 - 10:18 Uhr - Kommentieren (0)
Destiny Screenshot

Die neue Erweiterung zu dem MMO-Shooter Destiny wurde via Reddit geleakt und trägt den Namen "Rise of Iron". Ein Foto zeigt ein entsprechendes Poster.

Das Raum-Abenteuer Destiny aus dem Hause Bungie bekommt offenbar eine neue Erweiterung. Wie Kotaku nun via Reddit berichtet, wurde ein Foto im Netz gefunden, das den Titel und einen Teilausschnitt einer Szenerie des neuen DLCs innehält. Kotaku berichtet an dieser Stelle, dass sich die Quellen in Bezug auf dieses Foto offenbar mit diversen Aussagen Bungies decken und möchte somit die Authentizität dieses Posters bestätigt haben. Möglicherweise werden wir auf der E3 2016 mehr erfahren.

Berichten zufolge soll die neue Erweiterung eine neue Raid-Instanz bereitstellen und soll größer sein, als die ersten beiden DLCs zusammen. Der Charakter auf dem Poster hält einen Hammer in Händen, welches wiederum eine neue Waffen-Klasse einführen könnte. 

Bereits in Februar machte Activision Andeutungen, dass die Marke mit einer großen neuen Erweiterung im Jahr 2017 versorgt würde, was im gleichen Atemzug mit einem Destiny Sequel erwähnt wurde. Momentan gibt es drei verschiedene DLCs, The Dark Below, House of Wolves und The Taken King. 

Käuflicher Levelboost im Store

In Großbritannien ist ein Booster Pack im PSN Store aufgetaucht, der es den Spieler ermöglicht mit einer bestimmten Summe eine entsprechende Anzahl an Level aufzusteigen. 

Siehe auch: Destiny 2 destiny rise of iron
Gesehen auf: Kotaku Quelle: Reddit

Seitenauswahl

Infos zu Destiny

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Destiny
Destiny - Das Shooter-MMO boomt - Spielerzahlen knacken neuen Bestwert Destiny läuft runder denn je und kann durch die jüngsten Veränderungen am Gameplay ordentlich Spieler generieren. Wie aus einem aktuellen Bericht von Activision Blizzard hervorgeht, hat das ...
Artikel zu Destiny
Destiny - Keine Zeit für Erklärungen, neue Waffe entdeckt Bungie's Destiny ist ein Spiel in ständigem Wandel, welches auch immer wieder Geheimnisse für die Spieler bereit hält. Seit heute ist eine neue, bisher versteckte, exotische Waffe ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Chernobyl VR Project

Chernobyl VR Project - VR-Dokumentation schickt euch nach Chernobyl

16.08.

Observer - So gut ist der Indie-Horror wirklich - Review Übersicht

16.08.

Kurioses - Song ohne einzigen Ton in den Charts von iTunes

16.08.

Project Cars 2 - Zu Besuch in Frankfurt: Anschnallen, bitte!

16.08.

Nintendo Switch - Mechatroniker entwickelt Peripherie für einhändige Spieler

16.08.

Elex 2 - Nachfolger scheinbar bereits in Arbeit

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!