Von Dustin Martin | News vom 16.05.2017 - 13:24 Uhr - Kommentieren
Destiny 2 Screenshot

Bungie erklärte, dass Destiny 2 schon so weit entwickelt sei, dass einige Mitarbeiter das Spiel bereits zuhause durchspielen könnten. Es fehle jedoch noch an Feinschliff, Fehlerbehebungen und einigen neuen Ideen, heißt es vom Activision-Studio.

Die Fans von Destiny 2 müssen noch bis zum Herbst warten, die Entwickler können jedoch heute schon spielen. Damit ist nicht das Testen am Büro-Schreibtisch gemeint, sondern das Spielen auf der heimischen Konsole im Zuhause der Spieleentwickler. Wie Bungie-Mitarbeiter erzählen, sei das derzeit Gang und Gebe.

Bungie spielt Destiny 2 zuhause

In einem Podcast der Entwickler von Bungie wird über das Ausprobieren und Entwickeln von Destiny 2 gesprochen. So erklärt Game Director Luke Smith, dass er den MMO-Shooter zuhause auf einer eigenen Testkonsole installiert habe und quasi durchspielen könnte. Das macht er hin und wieder auch – um beispielsweise Fehler zu finden oder sich eine Inspiration für Neuerungen zu holen.

„Wir haben das Spiel zuhause, was einfach super ist. Auf einem Private Test Realm spielen wie alles aus dem Titel heraus. Das ist nicht nur motivierend, um zur Arbeit zurückzukehren, sondern auch gut für die Inspiration und das Entdecken von neuen Möglichkeiten. Wir sind noch nicht fertig und haben viel Arbeit vor uns. Aber eine Version des Spiels zu sehen, während man auf der Couch sitzt, ist ein ganz anderes Gefühl, als das Spielen am Schreibtisch“, sagte der Chef-Entwickler von Destiny 2, Luke Smith im The Bungie Podcast.

Seitenauswahl

Infos zu Destiny 2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Destiny 2
Destiny 2 - Easter Egg deutet auf Overwatch-Charakter Innerhalb von Destiny 2 kam es nun zu einer Sichtung. Oder besser gesagt zum Vernehmen eines audiovisuellen Schmankerls. Wir hören hier eine Voice Line, die euch möglicherweise aus Overwatch ...
Artikel zu Destiny 2
Destiny 2 - Bungie fragt nach Wünschen für den ersten DLC Der Game Director von Destiny 2, Christopher Barrett, fragt auf Twitter nach den Wünschen für die erste Erweiterung. Bungie bietet somit der Community indirekt die Gelegenheit das Spiel ...
News zu God of War (PS4)

God of War (PS4) - Der Game Director Cory Barlog ist gegen Lootboxen

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

18.11.

Conan Exiles - Story mit Conan höchstpersönlich geplant

18.11.

Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler arbeiten an Squad-System

18.11.

God of War (PS4) - Game Director offenbar kein Fan von Lootboxen

18.11.

Rainbow Six: Siege - Weiterer neuer Operator Vigil präsentiert

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5