PLAYNATION NEWS Dead or Alive 5

Dead or Alive 5 - Keine DLC-Charaktere geplant

Von Yannick Arnon - News vom 21.06.2012, 09:45 Uhr

DLC ist vielen Spielern ein Dorn im Auge, insbesondere in Beat'em-Ups, in denen die Publisher oftmals weitere Kämpfer gegen Bares anbieten. Zuletzt hat Street Fighter X Tekken die Gemüter erhitzt als bekannt wurde, dass die 16 DLC-Charaktere bereits auf der Disc schlummern und gegen Bezahlung bloß freigeschaltet werden. Mit Dead or Alive 5 wird es ein solches Debakel nicht geben, das versicherte Produzent Yosuke Hayashi den Kollegen von Videogamer.

"Wir haben keinerlei Pläne Charaktere als DLC zu verkaufen", so der Boss von Entwickler Team Ninja:"Wir halten das für falsch in Beat'em-Ups. [...] Unserer Ansicht nach ist das auch eine Art von Sport. Alle spielen nach denselben Regeln. Man spielt auch nicht Fußball mit 14 gegen 11 Mann. Wir halten das für schlicht unfair." Ähnliche Ansichten vertritt auch Katsuhiro Harada, Mastermind von Tekken, der sich in der Vergangenheit ebenfalls gegen bezahlte Bonuscharaktere ausgesprochen hat.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dead or Alive 5

Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - Update für PlayStation 3 und Xbox 360 angekündigt Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - DLC lässt Männer in Speedos kämpfen Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - PS3 bekommt Ver.1.03A Update Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - Neue Outfits als DLC erschienen Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - Fighter's Costume: Bayman vs. Hayabusa Dead or Alive 5 Dead or Alive 5 - V1.03A Tag Mode Gameplay Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni