DayZ: Standalone-Version mit wöchentlichen Updates

Von Marcel Walter am 18.02.2013 - 16:26 Uhr
DayZ - Standalone-Version mit wöchentlichen Updates

Wie Dean 'Rocket' Hall nun im offiziellen Blog mitteilte, möchte man für die DayZ Standalone-Version wöchentliche Updates mit neuen Inhalten veröffentlichen und zwar kostenlos.

Da hat man sich aber viel vorgenommen, denn wie Dean 'Rocket' Hall über den offiziellen Entwickler-Blog bekanntgab, möchte man kostenlose wöchentliche Updates mit neuen Inhalten für die DayZ Standalone-Version veröffentlichen. Im Blog schrieb er, dass er mit seinem Team zwecks des neuen Inventar-Systems sämtliche Waffen und andere Gegenstände aus dem Spiel komplett neugestaltet werden müssen und sich dies auf den Auslieferungszustand von DayZ auswirkt:

"Es werden zum Release der Standalone-Version weniger Waffen zur Verfügung stehen. Dies gibt uns jedoch die Möglichkeit, im wöchentlichen Rhythmus, Updates mit neuen Waffen und Gegenständen zu veröffentlichen"

Außerdem plant man weitere Karten zu veröffentlichen und auch das Thema kostenpflichtige DLCs gab es schon:

"Wir haben bereits mit dem Planungsprozess begonnen, wissen aber noch nicht, wie wir das ganze monetarisieren können. Es gibt ein paar Probleme mit dem DLC-Modell, welche wir gerne vermeiden wollen. Wir hoffen einfach, dass der Verkauf der Standalone-Fassung so erfolgreich wird, dass wir kostenlose Updates anbieten können."

Da haben sie sich aber viel vorgenommen - schöner aussehen tut die Standalone-Version von DayZ schon aber wird das auch mit den wöchentlichen Updates etwas?

Zwar gibt es viele Neuerungen die mit der Standalone-Version kommen, aber einen einen genauen Release-Termin gibt es immer noch nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden!

comments powered by Disqus

Weitere News zu DayZ

Monatsreport zu den Geister-Geräuschen 0.58/0.59
Der neue Monatsreport zum Status der DayZ Standalone Entwicklung verspricht einige Ausblicke auf die kommende Version 0.59 für die experimentellen Server und 0.58 für die stabile Version.

Singleplayer-Modus und neue Servertools angekündigt
Im Rahmen der PC Gaming Pressekonferenz auf der E3 2015 enthüllte Entwickler Bohemia Interactive neue Informationen zur Entwicklung von DayZ. Unter anderem ist in naher Zukunft die Einführung eines Singleplayers und neuer Servertools geplant.

Offiziell für Xbox One angekündigt
Neben Dean Halls Auftritt auf der diesjährigen E3 und der Ankündigung seines neuen Projekts Ion, wurde seitens Microsoft auch bekannt gegeben, dass DayZ für die Xbox One veröffentlicht werden soll. 

Weitere News anzeigen
DayZ Von Bohemia InteractiveAction PC, PS4 Alle Infos zum Spiel
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de