PLAYNATION NEWS Dark Souls

Dark Souls - PC-Portierung stößt auf Gegenwehr!

Von Marvin Nick - News vom 13.04.2012, 09:39 Uhr

Wie mächtig können die Fans von Spielen sein? Diese Frage stellt sich aktuell bei der geplanten PC-Version des Rollenspiels Dark Souls. Denn die Pläne des Entwicklerstudios From Softwares, das Game in das 'Games for Windows Live' Netzwerk einzubinden, stoßen auf große Kritik.

So geht jetzt im Internet eine Petition um, welche die Spieleschmiede dazu bewegen soll, die aktuell geplante Zusammenarbeit mit Windows nicht durchzuführen. Stattdessen wünscht man sich die Plattform Steam als Partner, da diese weitaus mehr Komfort biete und unter den PC-Spielern akzeptierter ist.

Diese Fan-Aktion ist nun die zweite Petition, die sich mit dem Rollenspiel beschäftigt, die erste hatte den Entwickler erst zur PC-Version überredet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dark Souls

Dark Souls Dark Souls - Remastered bringt keine neuen Inhalte Dark Souls Dark Souls - Das sind alle Änderungen im Remastered Dark Souls Dark Souls - Streamer beendet Spielereihe, ohne einen Hit zu kassieren Dark Souls Dark Souls - Remastered bekommt exklusiven amiibo Dark Souls Dark Souls - Remaster für Nintendo Switch angekündigt Dark Souls Dark Souls - Soundtrack der Trilogie erscheint auf Vinyl Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018