PLAYNATION NEWS Dark Souls 2

Dark Souls 2 - Entwickler From Software von Manga Verlag aufgekauft

Von Patrick Hopp - News vom 28.04.2014, 16:34 Uhr
Dark Souls 2 Screenshot

Was haben ein japanischer Manga Verlag und Dark Souls gemeinsam? Auf den ersten Blick nichts, doch wie nun aus dem März Bericht des Entwicklers From Software hervorgeht, hat der Manga Verlag Kadokawa den Großteil der Anteile des Unternehmens aufgekauft und ist somit neuer Eigentümer der Spielschmiede.

Überraschend war heute die Nachricht, dass Entwickler From Software, der erst kürzlich Dark Souls 2 veröffentlichte, vom japanischen Manga Verlag Kadokawa aufgekauft wurde. Bekannt wurde dies durch einen Teil des März Berichts, der die Einnahmen des Entwicklers aufzeigt. So hat Kadowaka 80 Prozent des Unternehmens erstanden, die zuvor Trans Comos gehörten. Was genau man für das Entwicklerstudio und seine momentanen 230 Angestellten geplant hat, ist bisher nicht bekannt, allerdings soll das Studio weiterhin unabhängig bleiben.

Bleibt zu hoffen, dass das Dark Souls-Franchise unangetastet bleibt und es in Zukunft weitere Titel geben wird.

Der japanische Manga Verlag Kadowaka kauft 80 Prozent Anteile des Dark Souls 2 Entwicklers From Software auf.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dark Souls 2

Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Neues Update 1.10 mit zahlreichen neuen Inhalten im Anmarsch Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Ideen der Fans haben keinen Einfluss auf die Serie, so der Director Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Erscheint auf PS4 und Xbox One im Complete Pack, kostenloses Upgrade möglich Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Release des Crown of the Ivory King-DLC nach hinten verschoben Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Trailer kündigt The Lost Crowns-DLC-Trilogie an Dark Souls 2 Dark Souls 2 - Speedrun: In 20 Minuten durchgespielt Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni