PLAYNATION NEWS Dark Age of Camelot

Dark Age of Camelot - Abschied von GOA: Ein Rückblick

Von Redaktion - News vom 19.02.2010, 15:15 Uhr

Wie der Großteil von euch bereits mitbekommen hat, wurden die europäischen Server von Dark Age of Camelot nach vielen Jahren des erfolgreichen Betriebs am 17.02.2010 abgestellt. Dieser Vorgang ist natürlich nachvollziehbar, da die Spielerzahlen schlussendlich doch in den unrentablen Bereich absanken.

Obwohl sämtliche Charaktere weiterhin bestehen bleiben und auf US-Servern weiter durch die virtuelle Welt ziehen können, bleiben insbesondere bei den langjährigen Spielern negative Emotionen zurück. Immerhin ist die Sache nun ein wenig abgespeckt, zwar steht das Spiel weiterhin in deutscher Sprache zur Verfügung, der Support ist jedoch nur noch in Englisch.

Unser Redakteur und Fan des Spiels Frank "Aidana" Maschke ist daher noch einmal in sich gekehrt und lässt uns an seinem persönlichen Blick zurück teilhaben. Ansonsten freuen wir uns auf eure Geschichten zu Dark Age of Camelot in unserem Forum!

KOMMENTARE

News & Videos zu Dark Age of Camelot

Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Patch 1.115c bringt Grafik-Update, Anpassungen und Relikte-Reset Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - 13 Jahre nach Release endlich Ingame-Mails? Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Spieler fragen, Entwickler antworten Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Broadsword lockt mit Gratis-Woche Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Relikt Raid-Test auf Pendragon Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen nächste Woche! Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Soll auf PS4 und Xbox One großartig aussehen
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Wird Quantic Dream an einem Nachfolger arbeiten?