PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - Release verschoben

Von Niklas Nosber - News vom 10.03.2012, 14:00 Uhr

Obwohl sich Counter Strike: Global Offensive mittlerweile in der Beta befindet, kann Entwickler Valve den geplanten Release nicht einhalten. Dieser war ursprünglich für Frühjahr 2012 angesetzt. Doch der Zeitplan wurde gründlich durcheinander gewirbelt. Das erklärt wohl auch, warum einige Features wie das Cross-Play gestrichen wurden. Besonders der Zeitplan der Beta-Phase konnte bisher nicht eingehalten werden, somit verschiebt sich die komplette Entwicklung weiter nach hinten.

Aktuell geht Valve von einem Release im Sommer aus, dann aber direkt auf allen Plattformen. Dann könnte der potentielle E-Sport Knaller wieder die Ligen von ESL und CO dominieren, wie es der Vorgänger einst tat und noch immer tut. Wir halten euch in allen Fällen auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Cobblestone aus Active Duty entfernt, Dust 2 ist zurück CS:GO CS:GO - Nuke stark überarbeitet - Das neue Update CS:GO CS:GO - Extrem seltener AWP-Skin für mehr als 61.000 Dollar verkauft CS:GO CS:GO - Battle-Royale-Mod mit eigener Karte veröffentlicht CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"