PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - Großes Update in Entwicklung, nächste Operation kommt später

Von Wladislav Sidorov - News vom 03.12.2015, 13:33 Uhr
CS:GO Screenshot

Entwickler Valve arbeitet derzeit an einem größeren Update zu Counter-Strike: Global Offensive. Allerdings ist bislang noch nicht bekannt, wann es erscheinen soll - fest steht nur, dass die nächste Operation später kommt.

Für die heutige Nacht erwarteten Fans von Counter-Strike: Global Offensive endlich die überarbeitete Version der Karte Nuke. Doch es kam entgegen der Ankündigungen kein Update - stattdessen nur eine kurzfristige Absage seitens Entwickler Valve.

Zunächst hieß es, dass es sich bei allen Gerüchten um Nuke um eines handeln würde - Gerüchte. Wie Matt Wood, einer der für CS:GO zuständigen Entwickler bei Valve, bekannt gab, sei dennoch ein großes Update in Entwicklung.

Ob dieses das Remake von Nuke beinhalten wird, ist noch nicht bekannt - laut Wood gibt es noch keinen Erscheinungstermin für das Update. Die nächste Operation wird darin jedoch definitiv nicht enthalten sein, diese erscheint zu einem späteren Zeitpunkt.

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Nuke stark überarbeitet - Das neue Update CS:GO CS:GO - Extrem seltener AWP-Skin für mehr als 61.000 Dollar verkauft CS:GO CS:GO - Battle-Royale-Mod mit eigener Karte veröffentlicht CS:GO CS:GO - Shooter könnte einen Survival-Modus erhalten CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt