PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - CS:GO überholt Source erstmals in den Verkaufszahlen

Von Wladislav Sidorov - News vom 17.06.2015, 14:01 Uhr
CS:GO Screenshot

2004 veröffentlichte Valve Counter-Strike: Source, acht Jahre später wurde der Nachfolger Counter-Strike: Global Offensive auf Steam veröffentlicht. Nun ist CS:GO auf Steam offiziell erfolgreicher als sein Vorgänger.

Dem Steam Summer Sale sei gedankt: Counter-Strike: Global Offensive ist nun offiziell der erfolgreichste Titel des gesamten Franchises. Damit wurde endlich auch Counter-Strike: Source in Sachen Verkaufszahlen geschlagen.

Laut der Steam-Analyseseite SteamSpy besitzen nun 13,870,696 ± 96,317 Spieler CS:GO. CS:S wurde insgesamt 13,802,911 ± 96,095 mal verkauft, der erste Teil der Reihe kommt bei Steam auf 11,454,049 ± 87,988 Besitzer - wobei der Titel veröffentlicht wurde, als es noch kein Steam gab.

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Cobblestone aus Active Duty entfernt, Dust 2 ist zurück CS:GO CS:GO - Nuke stark überarbeitet - Das neue Update CS:GO CS:GO - Extrem seltener AWP-Skin für mehr als 61.000 Dollar verkauft CS:GO CS:GO - Battle-Royale-Mod mit eigener Karte veröffentlicht CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen