Crysis 3: Nachfolger heißt nicht Crysis 4

Von Sascha Scheuß am 14.11.2012 - 11:00 Uhr
Crysis 3 - Nachfolger heißt nicht Crysis 4

Crysis 3 erscheint erst nächstes Jahr, doch schon jetzt gibt es erste Infos zum Nachfolger.

Cevat Yerli, Chef von Crytek gab in einem Interview gegenüber Eurogamer bekannt, dass die Geschichte von Prophet im dritten Teil des Shooters beendet wird und der Titel des Nachfolgers nicht "Crysis 4" heißen wird. 

»Normalerweise würden wir um diese Zeit schon mit der Pre-Production angefangen haben, aber weil wir etwas so Radikales und Neues machen wollen, sehen wir das ganze eher als eine Langzeit-Sache. Deshalb ist es jetzt auch noch zu früh um darüber zu sprechen.«, so Yerli.

Der Name Crysis 4 wäre deshalb unpassend, da man das Spielprinzip des Nachfolgers verändern wolle und man den Titel nicht als Fortsetzung der bisherigen Story angeben will. 

»Wir freuen uns sehr über die DNA von Crysis und der Marke. Es kann tatsächlich tonnenweise Spiele innerhalb dieses Universums geben. Anders als bei Far Cry sind wir diesmal bei Crysis sehr flexibel",  meinte Yerli zur Frage, wie die Zukunft der Reihe aussehen soll. Momentan ist es auch gut möglich, dass demnäcst ein Free2Play-Titel von Crytek erscheinen wird, doch auch das ist nur ein Gerücht. 

Wir sind gespannt und hoffen,das "die radikale Veränderung" nicht in die Hose geht.

Obwohl die Geschichte von Prophet wohl beendet wird, hoffen wir doch weiterhin auf den Nanosuit

comments powered by Disqus

Weitere News zu Crysis 3

Grafikpracht in 8K-Auflösung
Wie sieht wohl Crysis 3 in einer 8K-Auflösung aus? Ein Reddit-User wollte genau dies herausfinden und hackte sich daraufhin in das Spiel. Das Resultat kann sich durchaus sehen lassen.

Development Manager wechselt zu Rovio
Katharina Hautz, frühere Senior Development Managerin beim deutschen Studio Crytek, wechselt zu Rovio nach Stockholm. Dort soll sie als Senior Producerin an einem bislang unangekündigten Projekt arbeiten.

Einige Crytek-Webseiten wegen verdächtiger Aktivitäten offline
Aufgrund verdächtiger Aktivitäten hat Entwickler Crytek einige seiner Webseiten kurzzeitig offline genommen. Spieler, die über einen Account auf den betroffenen Seiten verfügen, sollten ihre Passwörter abändern.

Weitere News anzeigen
Crysis 3 Von Electronic ArtsShooter PC, PS3, XBOX 360 Alle Infos zum Spiel
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen