Crossfire Europe Screenshot

Crossfire Europe: Eines der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten bekommt Nachfolger

27.07.2016 - 18:21

Durch teilweise horrende Preise und durchaus fragwürdige 'Free2Play'-Elemente hat es Crossfire in China zu einem der wirtschaftlich erfolgreichsten Titel aller Zeiten geschafft. Nun kommt der zweite Teil und dieser hat ein großes Studio an Bord.

Teilen Tweet Kommentieren

Wenn sich ein Titel über viele Jahre hält, von einem ganzen Kontinent verschlungen wird und dank seiner hohen Ingame-Preise viel Geld abwirft, ist es nur eine logische Konsequenz, wenn ein zweiter Teil entwickelt wird. In Zusammenarbeit mit Remedy Entertainment, bekannt für Max Payne und Alan Wake, will Smilegate CrossFire mit CrossFire 2 vor allem in Sachen Story klar verbessern. Man wolle den Spielern ein kompletteres Erlebnis bieten, das erneut viele Millionen Interessierte in den Titel lockt.

Derzeit ist vom Gameplay noch nicht viel bekannt, allerdings weiß man, dass die Entwickler auf die neuesten Technologien setzen wollen und viel aus dem Feedback der letzten Jahre gelernt haben.

Interessant für Fans von CrossFire außerdem: Der Film zu CrossFire hat hohe Ansprüche an sich selbst und will in China sogar den Erfolg vom Film zu World of Warcraft überbieten.

Link: 2p
Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Crossfire Europe: Eines der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten bekommt Nachfolger

Durch teilweise horrende Preise und durchaus fragwürdige 'Free2Play'-Elemente hat es Crossfire in China zu einem der wirtschaftlich erfolgreichsten Titel aller Zeiten geschafft. Nun ...

Crossfire Europe: Der Free-2-Play-Shooter landet auf Origin

SG Interactive und Electronic Arts geben bekannt, dass Crossfire fortan auch auf der EA-Plattform Origin verfügbar ist.

Crossfire Europe: Neue Karten und Bilder veröffentlicht

SG Interactive veröffentlicht heute drei neue Karte und zwei Waffen für ihr Online-FPS Crossfire Europe.
Noch mehr News anzeigen

Tipps