Von Cynthia Weißflog | News vom 28.08.2017 - 13:00 Uhr - Kommentieren
The Crew  2 Screenshot

Auch The Crew 2 zählte zu den Spielen, die wir uns auf der gamescom 2017 ansehen und sogar anspielen durften. Offenbar hält der Nachfolger dabei einige neue vielversprechende Features und die Weiten der USA zur Erkundung bereit.

Ubisoft bringt mit The Crew 2 den Nachfolger des Rennspiels The Crew und hat sich einige Gedanken darüber gemacht wie man das Spielerlebnis im Vergleich zum ersten Teil überarbeiten und verbessern könnte. So erwarten euch in der Fortsetzung neue Modi mit neuen Herausforderungen, eine großzügige offene Spielwelt, in der ihr per Flugzeug, Boot oder Auto die gesamte USA erkunden könnt und viele weitere Funktionen, an denen Motorsport-Fans ihre wahre Freude finden werden.

Fliegender Wechsel

Um euch voll und ganz auf der gigantischen Karte umzusehen, solltet ihr gelegentlich euer Fahrzeug wechseln, um euch auch durch die Luft, auf dem Wasser und auf den Straßen frei bewegen zu können. The Crew 2 bietet deshalb eine Funktion, die es euch ermöglicht innerhalb einer Sekunde euer Vehikel zu wechseln.

Bewegt ihr euch beispielsweise mit eurem Auto gerade in voller Geschwindigkeit auf einen Hafen zu, könnt ihr mit einer einzigen Cursor-Bewegung zu einem Motorboot wechseln und geschmeidig in das angrenzende Meer gleiten. Stürzt ihr gerade von einer Brücke? Kein Problem, wandelt euer Fahrzeug in ein Flugzeug um und erhebt euch problemlos in die Lüfte und seht euch die Stadt von oben an. Habt ihr keine Lust mehr durch die Gegend zu fliegen, tauscht ihr euren Vogel einfach in einen straßentauglichen Flitzer um. Natürlich kann der Vehikel-Wechsel dabei auch weniger elegant aussehen, zum Beispiel wenn ihr euer Auto mitten auf der Straße plötzlich in ein Wasserfahrzeug verwandelt.

Punkte sammeln oder Rennen fahren

In The Crew 2 gibt es viele verschiedene Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben. Für jedes einzelne Vehikel existieren andere In-Game-Veranstaltungen in Form von klassischen Rennen oder auch Geschicklichkeitsprüfungen, bei denen eher das Sammeln von Punkten an vorderster Stelle steht. Beispielsweise haben wir bei unserer kurzen Testphase die Drift-Herausforderung angetreten, die möglichst viele gut gelungene Drifts verlangt, um die vorgegebene Punktzahl erfüllen zu können. 

Oder man tritt mit teilweise sehr innovativen und erstmals in einem Spiel integrierten Fahrzeugen wie dem Alpha-Grand-Prix bei den zahlreichen Rennmodi an, die mehr oder weniger gute Fahr- oder Flugskills voraussetzen. Denn im Großen und Ganzen ähnelt The Crew 2 eher einem Arcade-Rennspiel, das sich nicht zwingend dem Realismus verschrieben hat.

Vielseitiger Video- und Fotomodus

Alles was ihr in The Crew 2 tut, könnt ihr selbstverständlich auch in Form von Screenshots oder Videos aufnehmen und mit der Welt teilen. Und dabei können beeindruckende Aufnahmen entstehen, denn die Mischung aus anschaulicher Spielgrafik und den umfangreichen Funktionen, die ihr nutzen könnt, um eure Fotos und Videomitschnitte richtig gut aussehen zu lassen, sind zahlreich und eröffnen einige Möglichkeiten.

The Crew 2 wird am 16. März 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Falls ihr euch bewegte Bild zum Spiel ansehen wollte, haben wir untenstehende noch einige Aufnahmen, die wir ebenfalls im Rahmen der gamescom tätigen konnten und euch einen guten Einblick in einige der verschiedenen Gameplay-Möglichkeiten gewähren.

Seitenauswahl

Infos zu The Crew 2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
News zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Läuft der Titel auf der Xbox One X in nativem 4K?

23.09.

Marvel vs. Capcom: Infinite - Monster Hunter als neuer Kämpfer im Trailer

22.09.

Red Dead Redemption 2 - Trailer und weitere Infos in der kommenden Woche

22.09.

Kurioses - Bundesfighter 2 Turbo - Das Prügelspiel zum Wahlkampf

22.09.

Overwatch - Karten aus der Rotation via Patch entfernt

22.09.

Rainbow Six: Siege - Update: Waffen-Recoil wird ähnlich wie in CS:GO

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!