PLAYNATION NEWS City of Titans

City of Titans - Entwickler überraschen mit Engine-Ankündigung

Von Lucas Grunwitz - News vom 21.03.2014, 11:12 Uhr
City of Titans Screenshot

Das Entwicklerteam rund um das finanzierte Kickstarter-Projekt kündigt nun offiziell die verwendete Engine für City of Titans an und weicht damit auch von den ursprünglichen Plänen ab.

Es ist still geworden, um das erfolgreiche Kickstarter-Projekt City of Titans: Schließlich ist das Ende der Finanzierung jetzt schon locker ein halbes Jahr her und außer irgendwelchen Konzeptzeichnungen hat man leider noch kaum etwas zu Gesicht bekommen – nun erklärt man auch wieso.

Mit dem offiziellen Umstieg von der Unreal 3- auf die Unreal 4-Engine sei man in der Lage ein graphisch besseres Endprodukt zu erschaffen - genau dies strebt man auch an, weshalb man sich genügend Zeit für einen erfolgreichen Umstieg genommen hat. Animierte Kostüme und realistischere Elemente wie Umhänge, Haare und Wasser könne man nun mit viel größerer Leichtigkeit umsetzen. Im selben Atemzug verspricht Entwickler Missing Worlds Media, dass das Team in den kommenden Wochen einen detaillierten Einblick in den momentanen Zustand der Entwicklungen gewähren wird.

Kommt da ein Knaller auf uns zu?

KOMMENTARE

News & Videos zu City of Titans

City of Titans City of Titans - Kickstarter-Finanzierung schließt mit gutem Ergebnis City of Titans City of Titans - Voller Erfolg auf Kickstarter Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni