PLAYNATION NEWS City of Heroes: Freedom

City of Heroes: Freedom - Going Rogue: Ein kleiner Trip in den Untergrund gefällig? Nova Praetoria und der Untergrund

Von Redaktion - News vom 15.07.2010, 12:50 Uhr

Noch ein paar Wochen müsst ihr ausharren, dann aber ist mit dem 17. August der große Tag der Veröffentlichung von Going Rogue gekommen, der neuesten Erweiterung zu dem Superhelden-MMOG City of Heroes. Und um euch die Wartezeit ein wenig zu versüßen, hat Cryptic Studios eine Vorschau zu dem Stadtteil Nova Praetoria und zum Untergrund veröffentlicht.

Nova Praetoria ist das Reichenviertel der Beamtenschaft. Hier reihen sich exklusive Häuser an noch exklusiveren an. Und wie der Name des Stadtteils schon andeutet, werden hier die Prätoren noch ganz groß geschrieben. Emperor Cole hat hier seine Residenz und im herzen Nova Praetorias steht der Cole-Tower. Der Untergrund, der sich direkt unter Nova Praetoria befindet, wurde erschaffen, um die Sicht auf das Tagwerk für die Stadt zu vermeiden. Niemand soll von außen Einsicht darin bekommen, welche Dinge dort geschehen. 

KOMMENTARE

News & Videos zu City of Heroes: Freedom

City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Inoffizieller Nachfolger in der Mache? City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Bestehen noch Chancen? City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Keine Zukunft mehr: NCsoft nimmt den Fans die Hoffnung City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Der Kampf geht weiter: Petition erreicht 20.000 Unterschriften City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - Nature Affinity Power Set Trailer City of Heroes: Freedom City of Heroes: Freedom - ViDoc 3: The Heroes of the Freedom Phalanx Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen