PLAYNATION NEWS Cities: Skylines

Cities: Skylines - 250.000 verkaufte Exemplare am ersten Tag

Von Dustin Martin - News vom 12.03.2015, 21:53 Uhr
Cities: Skylines Screenshot

Cities: Skylines hat sich am ersten Tag über 250.000 Mal verkauft. Dies ist für Publisher Paradox Interactive ein neuer hauseigener Rekord – so viele Verkäufe gab es zum Release-Termin noch nie. Cities: Skylines wird zurzeit als „besseres SimCity“ von der Gaming-Community gefeiert.

Die Städte-Simulation Cities: Skylines überzeugte die Gaming-Community anscheinend sofort. Innerhalb der ersten 24 Stunden verkaufte sich der Titel von Colossal Order über 250.000 Mal – ein neuer Rekord für den Publisher Paradox Interactive.

„Wir von Colossal Order sind absolut begeistert darüber, dass so viele Spieler Cities: Skylines genießen und dass der Steam Workshop sich mit so wundervollen Inhalten der Modder füllt“, kommentierte die Chef-Entwicklerin Mariina Hallikainen den Verkaufs-Rekord.

Die Test-Wertungen der Spiele-Presse ist sich inzwischen auch darin einig, dass Cities: Skylines eines der besten Städte-Simulationen der letzten Jahre ist. Unseren Test zu Cities: Skylines könnt ihr hier lesen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Cities: Skylines

Cities: Skylines Cities: Skylines - Testet den Städtebausimulator drei Tage kostenlos Cities: Skylines Cities: Skylines - Neuer DLC Green Cities ab sofort verfügbar Cities: Skylines Cities: Skylines - Erweiterung 'Green Cities' kommt in Kürze Cities: Skylines Cities: Skylines - PS4-Version erscheint im Sommer Cities: Skylines Cities: Skylines - Trailer zum Verkehrs-DLC Mass Transit Cities: Skylines Cities: Skylines - Erweiterung Snowfall samt Trailer angekündigt Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai