News vom 21.04.2017 - 15:16 Uhr - Kommentieren (0)
Call of Duty WW2 Screenshot

Offenbar wird der neuste Call of Duty-Ableger am kommenden Wochenende offiziell angekündigt. Daraufhin deuten aktuelle Spekulationen im NeoGaf-Forum.

Für viele Spieler ist es bereits klar - der neuste Call of Duty-Ableger wird im Zweiten Weltkrieg angesiedelt sein. Verschiedene gelakte Artworks deuteten jedenfalls auf dieses Setting hin. Laut eines Insiders wird der Titel zudem den Namen Call of Duty: WW2 tragen und noch in diesem Jahr für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen. Als Entwickler zeigen sich die Mannen von Sledgehammer Games verantwortlich.

Anscheinend steht die Ankündigung nun wirklich kurz bevor, wie aus aktuellen Spekulationen im NeoGaf-Forum hervorgehen. So haben einige IGN-Redakteure in der aktuellen Ausgabe der Game-Scoop-Show auf YouTube gegen Ende über "ein paar coole News am Wochenende" sowie "ein großes Ding für die nächste Woche" gesprochen. Worum es sich dabei genau handelt, ist bislang aber noch unklar.

Allerdings scheint dies für Kotaku-Redakteur Jason Schreier sowie zahlreiche NeoGaf-Nutzer vollkommen klar zu sein. Schreier hat bei Twitter folgenden Tweet veröffentlicht: "Ich tippe darauf, dass es mit einem 'C' beginnt und mit einem 'all of Duty: WW2' endet."

Wir bleiben also gespannt und warten das vor uns liegende Wochenende ab.

Siehe auch: Activision Call of Duty Call of Duty 2017 Call of Duty: WW2 news sledgehammer games
Quelle: Neogaf Quelle: Twitter

Seitenauswahl

Infos zu Call of Duty WW2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Kampagne ausschließlich aus Sicht der Alliierten Die Kampagne von Call of Duty: WW2 wird keinen Abschnitt aus Sicht der Achsenmächte bieten. Die Achsenmächte sind als gefährlicher Feind geplant und nicht als spielbare Charaktere.
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Release für die Nintendo Switch? Bei Activision könnte Call of Duty WW2 für die Nintendo Switch in Arbeit sein. Zwar wurde der Shooter bislang nicht für die Switch-Konsole angekündigt, das für Portierungen zuständige ...
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Singleplayer-Mods werden nicht länger abgemahnt

26.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids weiter gesenkt

26.06.

Nintendo - SNES Classic Mini offiziell angekündigt

26.06.

GTA 5 - Ein Titel mit Aufrege-Potential

26.06.

Mafu**You - Was wurde nur aus GTA 5?

26.06.

Ubisoft - Großer Blockbuster-Sale gestartet

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!