PLAYNATION NEWS Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - So viel kosten die einzelnen Mikrotransaktionen

Von Ben Brüninghaus - News vom 28.11.2017 - 11:33 Uhr
Call of Duty WW2 Screenshot

Die Mikrotransaktionen in Call of Duty: WW2 stehen bereit. Wir verraten euch, was die einzelnen Call of Duty Points kosten und was ihr damit anfangen könnt. 

Die Mannen von Activision haben kürzlich das Hauptquartier in Call of Duty: WW2 reaktiviert. Nun dürft ihr euren Freunden und potenziellen Mitspielern wieder beim Öffnen von Lootboxen zuschauen. 

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 Professionelle Spieler zocken gegen Geld eure Spiele

Und einige von euch dürften es bereits mitbekommen haben, die Mikrotransaktionen werden nun auch im Zweiten Weltkriegs-Shooter angeboten. 

Dafür benötigt ihr sogenannte Call of Duty Points, die ihr im Ingame-Store erwerben könnt. Wir haben nachfolgend aufgeführt, was die einzelnen Punkte kosten:

  • 200 COD Points - 1,99 Euro
  • 1.100 COD Points - 9,99 Euro
  • 2.400 COD Points - 19,99 Euro
  • 5.000 COD Points - 39,99 Euro
  • 9.500 COD Points - 74,99 Euro
  • 13.000 COD Points - 99,99 Euro

Spieler, die sich derzeit einloggen, durften sich über 200 Call of Duty Points gratis freuen. Mit der Ingame-Währung könnt ihr im Anschluss kosmetische Items via Supply Drops freischalten. Zudem könnt ihr auch XP-Boosts erhalten. Eine Kiste kostet exakt 200 COD Points. 

Erst kürzlich berichteten wir über ein äußerst bemerkenswertes Patent, das Activision vor einiger Zeit angemeldet hat. Es soll Spieler zum Kauf von Mikrotransaktionen zwingen. Die Mechanik dahinter erklären wir euch in unserer News:

Call of Duty Call of Duty Wie Activision euch dazu zwingen wollte, Mikrotransaktionen zu kaufen

News & Videos zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Professionelle Spieler zocken gegen Geld eure Spiele Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Sledgehammer bringt das Hauptquartier zurück Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - PC Patch veröffentlicht und Peer2Peer Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Shooter aktuell mit dreifacher XP Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Behind-the-Scenes-Video mit Lara Trautmann und Dennis Schmidt-Foss Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Alle Infos zum Zombiemodus im Interview Fortnite Fortnite - Epic Games kündigt 50v50-Modus an Witchfire Witchfire - The Astronauts arbeitet an düsterem First-Person-Shooter
News zu PlayNation Adventskalender 2017

LESE JETZTPlayNation Adventskalender 2017 -

KOMMENTARE