PLAYNATION NEWS Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Professionelle Spieler zocken gegen Geld eure Spiele

Von Patrik Hasberg - News vom 23.11.2017 - 16:37 Uhr
Call of Duty WW2 Screenshot

Professionelle Spieler schalten in Call of Duty eure heiß begehrte Waffe frei, während ihr auf der Arbeit hockt und das dafür benötigte Geld verdient? Diese Vorstellung klingt zwar reichlich sonderlich, kann aber durch einen entsprechenden Service in Großbritannien tatsächlich in die Tat umgesetzt werden.

Das Leben ist nicht immer einfach und auch als Spieler steht man oft vor denselben Problemen. Wie soll ich nur all die Titel der letzten Wochen in meiner knappen Freizeit spielen und wie komme ich bei Call of Duty: WW2 auf einen Prestige-Rang?

Natürlich gibt es für jede Frage und jedes Problem im Leben eine entsprechende Antwort und meist eine Lösung - so auch in diesem Fall. Denn wenn ihr in Activisions und Sledgehammer Games neuestem Shooter schnell im Rang aufsteigen wollt oder bestimmte Waffen freischalten möchtet, könnt ihr andere mit dieser Aufgabe beauftragen.

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 Sledgehammer bringt das Hauptquartier zurück

Professionelle Spieler zocken gegen Geld eure Spiele

Tatsächlich gibt es in Großbritannien einen entsprechenden Service, über den ihr Profispieler anheuern könnt, die für euch spielen. Das klingt zwar mehr als kurios, doch offensichtlich ist die Nachfrage durchaus vorhanden, damit ein solcher Service ins Leben gerufen wird. Im Vorfeld müsst ihr allerdings einer euch fremden Person eure Login-Daten zur Verfügung stellen. Möglich ist es aber auch professionelle Gamer dafür zu bezahlen, damit sie zu euch nach Hause kommen und dort spielen.

Möchtet ihr bereits zum Hörer greifen wollen, solltet ihr lieber weiterlesen. Denn zurzeit ist dieser Service nur möglich, wenn ihr über einen Wohnsitz in Großbritannien verfügt. Doch was kostet es, damit andere Spieler mit dem eigenen Spiel ihren Spaß haben?

Ein professioneller Spieler verdient in der Stunde mindesten 15 Pfund, was umgerechnet rund 17,50 Euro sind. Ihr könnt euch allerdings auch selber bewerben und für andere zocken, den entsprechenden Skill natürlich vorausgesetzt.

News & Videos zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Professionelle Spieler zocken gegen Geld eure Spiele Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Sledgehammer bringt das Hauptquartier zurück Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - PC Patch veröffentlicht und Peer2Peer Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Shooter aktuell mit dreifacher XP Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Behind-the-Scenes-Video mit Lara Trautmann und Dennis Schmidt-Foss Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Alle Infos zum Zombiemodus im Interview One Piece World Seeker One Piece World Seeker - Open-World-Abenteuer könnte bestes Anime-Game aller Zeiten werden Kurioses Kurioses - Trucker nutzt sein Gaming-Setup, um der Einsamkeit zu entfliehen
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games veröffentlicht Doomsday Heist - Alle Infos

KOMMENTARE